16.11.2016, 15:06 Uhr

Einst & Jetzt: Feuerwehrhaus Buchschachen

BUCHSCHACHEN (kv). Das Feuerwehrhaus wurde im Jahr 1953 erbaut und 1986/87 erstmals generalsaniert. 2013 begann man mit der Errichtung eines Zubaues sowie der Sanierung der Fassade. Im September 2016 fand - nach dreijähriger Bauzeit - die Weihe des Zubaues beim Feuerwehrhaus in Buchschachen statt. Nach der feierlichen Segnung durch die beiden Pfarrer Heribert Hribernig und Matthias Platzer wurden Persönlichkeiten der Feuerwehr für ihren großartigen Einsatz beim Feuerwehrhauszubau geehrt.

Hier geht's zurück zu Einst und Jetzt aus den Bezirken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.