12.12.2017, 19:09 Uhr

„Entrepreneurial spirit“ an der HTL Pinkafeld

Martin Wagner mit den Informatikschülern der HTL Pinkafeld

Schüler der Übungsfirma beschäftigen sich mit Ideenfindung für Geschäftsmodelle

Kürzlich nahmen die Informatikschüler der Übungsfirma „IT-Solutions4You GmbH“ der HTL Pinkafeld mit den Professorinnen Elisabeth Schluga und Silke Zapfel an einem Workshop zum Thema „Ideenfindung für Geschäftsmodelle anhand des Canvas Modells“ teil. Durchgeführt wurde dieser Workshop von Martin Wagner vom Verein IFTE (Initiative for Teaching Entrepreneurship). Dabei wurden u.a. Themen wie der Nutzen von Ideen oder die soziale und ökologische Verantwortung bei der Umsetzung von Ideen erarbeitet.
Herr Wagner nahm immer wieder auf sein eigenes Start-up-Projekt aus dem Bereich „Virtual Reality“ Bezug. Ergebnis dieses „Entrepreneurial Design Thinking“-Prozesses war das Konzept eines Durchführungsplanes für die Geschäftsideen der Schüler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.