18.11.2016, 17:53 Uhr

Mendelssohn trifft Rilke

Elisabeth Bundschuh, Klaus Kappel, Raphael Huszti, Johanna Huisbauer (von links)
Einen stimmigen Abend bereitete das Vokalensemble conSenso unter der Leitung von Elisabeth Bundschuh einem beeindruckten Publikum in der gut besuchten Evangelischen Kirche in Pinkafeld am Sonntag, den 6. November 2016.
Die Vertonung des 42. Psalmes von Felix Mendelssohn Bartholdy "Wie der Hirsch schreit" und ausgewählte Lyrik von Rose Ausländer, Klaus Kappel und Rainer Maria Rilke standen auf dem Programm.
Als Solisten gefielen die Absolventin des Wimmergymnasiums Oberschützen Hedwig Ritter (Sopran), der Oboist der Wr. Philharmoniker Gottfried Boisits; Johanna Huisbauer und Christoph Auckenthaler (beide derzeit SchülerInnen des Wimmergymnasiums Oberschützen), Rezitation.
Wegen des großen Erfolges soll die Produktion im Frühjahr im Nordburgenland wiederholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.