07.11.2016, 09:53 Uhr

Klarer 4:1-Sieg für Oberwarts Tischtennisherren

Der UTTC Oberwart holte nächsten Heimsieg.

Der UTTC Oberwart holte zuhause klaren Erfolg gegen Innsbruck und liegt auf Platz 5 in der Tabelle.

OBERWART. Letztes Wochenende hatte der UTTC Oberwart am Samstag das erste Internet – Livespiel zu Hause gegen TI Innsbruck.
Nachdem die Verletzung von Mathias Habesohn auskuriert ist, ließ Oberwart Innsbruck an diesem Tag keine Chance und siegte souverän mit 4:1! Oberwart liegt derzeit auf Rang 5. "Dadurch sind wir weiterhin im Rennen um den 4. Platz und wir werden in den letzten beiden Spielen der Herbstsaison, am 26. 11. gegen Mauthausen und am 27.11.2016 gegen Wels (beide Auswärts) versuchen dieses Ziel zu erreichen!", berichtet Obmann Franz Felber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.