21.11.2016, 18:10 Uhr

SC Pinkafeld Nachwuchs startete mit zwei Turniersiegen in die Hallensaison

U14 des SC Pinkafeld: Felix Stumpf, Moritz Loidl, Emre Salur, Sami Bayad, Samuel Wurzer
Riedlingsdorf: Gemeindezentrum |

Kaum ist die Freiluftsaison vorbei, hat sich König Fußball schon ein neues Betätigungsfeld gesucht: die Halle. Den Auftakt zu diversen Turnieren im Bezirk setzte der ASKÖ Riedlingsdorf, der im Riedlingsdorfer Gemeindezentrum ein Nachwuchs-Hallenturnier veranstaltete.

SC Pinkafeld gewann den U9- und U12-Bewerb

Zu diesen Turnieren reisten auch die Nachbarn aus Pinkafeld an. Der Gegenbesuch der Riedlingsdorfer findet dann traditionellerweise immer nach Weihnachten anlässlich des Kidscups des SCP statt. Nach vielen spannenden Spielen wurden die Sieger ermittelt und diese kamen im U9- und im U12-Bewerb jeweils vom SC Pinkafeld. Die U14 des SCP belegte außerdem den zweiten Platz in ihrem Turnier.

Nachwuchsleiter Alex Diridl zeigte sich mit dem Saisonauftakt in der Halle zufrieden: „Wir konnten gleich optimal in die noch junge Hallensaison starten und hoffen natürlich, dass unsere Mannschaften auch bei dem einen oder anderen noch folgenden Turnier auf dem Siegerpodest stehen werden.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.