16.11.2016, 12:21 Uhr

Filiale in Bad Tatzmannsdorf gewinnt den 2. Platz beim BILLA Frischewettbewerb

Die Siegerehrung fand im Rahmen eines „Venezianischen Maskenball“ in der Art for Art Halle im Wiener Arsenal statt. (Foto: BILLA AG)

Über 1.000 Filialen aus ganz Österreich nahmen an dem Wettbewerb teil, der heuer bereits zum 10. Mal stattfindet.

BAD TATZMANNSDORF. Unter dem Motto "Grenzenlose Frische!" motiviert BILLA seine Mitarbeiter zu herausragenden Leistungen und zeichnet die besten Filialen Österreichs aus. Zu gewinnen gab es für die Filialmitarbeiter mehrere Reisen zu traumhaften Urlaubsdestinationen. Das Billa-Team in Bad Tatzmannsdorf fliegt nach Malaga.

Auswahlverfahren

Die Filialen werden durch externe Mystery Shopper sowie interne Vertriebs- und Zentralmitarbeiter unter die Lupe genommen und besonders hinsichtlich Sympathie und Frische getestet.
Die Sieger wurden von REWE International AG Vorstandsvorsitzendem Frank Hensel sowie den beiden BILLA Vorständen Josef Siess und Robert Nagele höchstpersönlich ausgezeichnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.