Genetische Untersuchungen
Wolfsrisse konnten zugeordnet werden

Die Risse auf Almen in Leisach und Lavant gehen auf das Konto des selben Wolfes.
  • Die Risse auf Almen in Leisach und Lavant gehen auf das Konto des selben Wolfes.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Hans Ebner

Im Bezirk wurde anhand der Risse auf der Leisacher Kofelalm und der Lavanter Alm bisher nur ein einziger Wolf nachgewiesen. Die genetischen Untersuchungen ergaben einen männlichen Wolf aus der italienischen Population.

Mitte vergangener Woche wurde auf einer Alm im Gemeindegebiet von St. Johann im Walde nach einer Zwillingsgeburt ein totes Kalb aufgefunden, das "stark genutzt" wurde. Zur Abklärung der Beteiligung eines großen Beutegreifers wurden vom zuständigen Amtstierarzt Tupferproben genommen. Eine Nachschau bei den ebenfalls auf der betreffenden Alm befindlichen Schafe hat jedoch keine Hinweise auf eine aktuelle Präsenz eines großen Beutegreifers erbracht.

Amtstierärztlich abgeklärt wurde ebenfalls ein gemeldetes totes Lamm aus dem Gemeindegebiet von Abfaltersbach. Im Gemeindegebiet von Assling wurde Mitte September ein weiteres totes Lamm begutachtet. In beiden Fällen wurden keine Hinweise auf die Beteiligung eines großen Beutegreifers festgestellt. Zur vollständigen Abklärung wurden aber Proben für eine genetische Untersuchung entnommen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen