Raika-Kindercup startete in Obertilliach

Die Klassensieger des Auftaktrennens des Raika Kindercups in Obertilliach.
  • Die Klassensieger des Auftaktrennens des Raika Kindercups in Obertilliach.
  • hochgeladen von Hans Ebner

OBERTILLIACH (ebn). Traditionell am 6. Jänner startet der Osttiroler Raika Cup der Skirennläufer mit einem Riesenslalom in Obertilliach.
35 junge Skitalente traten in insgesamt neuen Klassen bei guten Pistenverhältnissen gegeneinander an. Der Bewerb wurde in zwei Durchgängen ausgetragen, von denen der bessere letztendlich gewertet wurde. Die Tagesbestzeit bei den Burschen fuhr Stefan Webhofer vom SC Hochpustertal. Bei den Mädchen war Daria Girstmair vom Schiclub Lienz die Schnellste des Tages.
Das nächste Rennen werden die Nachwuchsrennläufer am 13. Jänner auf dem Thurntaler in Sillian fahren. Dort wird ein Slalom ausgetragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen