20.10.2016, 00:00 Uhr

Team-Österreich-Tafel startet nun auch in Sillian

Am 19. November wird auch in Sillian eine Ausgabestelle der Team-Österreich-Tafel eröffnet. (Foto: ÖRK Sillian)

Ab 19. November 2016 wird die Ausgabestelle im ehemaligen Hallenbad eröffnet.

Auch in Osttirol haben nicht alle Menschen ihr „tägliches Brot“, obwohl es Lebensmittel im Überfluss gibt. Mit Unterstützung zahlreicher Händler im Bezirk bemüht sich das Rote Kreuz um einen Ausgleich und gibt seit mittlerweile acht Jahren einmal pro Woche über die Team-Österreich-Tafel in Lienz Lebensmittel kostenlos weiter. In Kürze wird das Tafel-Projekt auch auf Sillian erweitert. Am Samstag, 19. November um 19 Uhr wird in adaptierten Räumlichkeiten des ehemaligen Hallenbades eine weitere Ausgabestelle eröffnet, in der dann immer wöchentlich zu dieser Zeit Lebensmittel kostenlos verteilt werden.

Ziel der Team-Österreich-Tafeln ist es, alle qualitativ einwandfreien Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können, an Bedürftige zu verteilen. Die Abholung der Lebensmittel (und auch Hygieneartikel, etc.) beginnt mit Schließung der Geschäfte am Nachmittag bzw. frühen Abend. Der wöchentliche Abhol- und Ausgabe-Dienst wird von einem Kreis freiwilliger Mitarbeiter getragen und organisiert. Das Rote Kreuz stellt dafür die Logistik und Räumlichkeiten unentgeltlich zur Verfügung. Mit den derzeit 30 unterstützenden Händlern in Osttirol (Lebensmittelketten, Bäckereien, Tankstellen sowie andere Klein- und Mittelbetriebe) können wöchentlich zahlreiche Kunden mit dem Notwendigsten unterstützt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.