Hausmittel gegen Erkältung und Schnupfen
Wickel dich ein!

ST. THOMAS. Für die Pädagogin der Grünen Kostmetik und Kräuterpädagogin Gertrude Riegler aus St. Thomas ist klar: Erkältungen müssen nicht gleich mit Medikamenten behandelt werden. Es gibt viele bewährte Hausmittel. Am Samstag, 16. Februar gibt Gertrude Riegler von 14 bis 17 Uhr im Gasthaus Ahorner viele praktische Tipps zum Thema „Hausmittel und Wckel“. „Jeder Wickel beeinflusst die Durchblutung. Je nach Technik entzieht er wärme, führt Wärme zu oder regt den Körper zu einer Durchblutung an. Ein Wickel beschränkt sich nicht auf den Körperteil, an dem der Wickel angelegt wird. Ein Wickel beeinflusst den Organismus in seiner Ganzheit“, informiert Gertrude Riegler.
Erkältung und Schnupfen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen und machen vor allem im Herbst, Winter und Frühjahr zu schaffen. „Das Angebot an Hausmittel bei grippalen Infekten ist besonders groß geworden. Viele Leute entdecken wieder Anregungen aus Omas Medizin. Bei ernsthaften Problemen ist natürlich ein Arzt aufzusuchen“, weiß Gertrude Riegler. Ihr ganz persönlicher Gesundheitstipp, um gesund über den Winter zu kommen verrät sie am 16. Februar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen