Hitziger Landjugend-Bezirksball: Tanznacht endete nach Brandalaram

9Bilder

BAUMGARTENBERG. Nach einer Corona-bedingten einjährigen Pause feierte die Landjugend im Marktstadl Baumgartenberg mit dem Bezirksball ein Comeback.
Zahlreiche Ehrengäste sowie Mitglieder aus allen Ortsgruppen nutzten die Gelegenheit in traditioneller Tracht das Tanzbein zu schwingen. Für eine tolle Stimmung sorgte die Band "3-Fach" aus Ried in der Riedmark. Highlights des diesjährigen Balles waren die beeindruckenden Tanzeinlagen der Volkstanzgruppe Münzbach sowie der Schuhplattler Mädels aus Waldhausen. Richtig hitzig wurde es jedoch gegen Ende der Veranstaltung. Aufgrund eines Defektes in der Hackschnitzelanlage kam es zur Überhitzung und folgend zu einer starken Rauchentwicklung. Der Marktstadl wurde daraufhin sofort evakuiert und die rasch eintreffende Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg konnte die Situation schnell unter Kontrolle bringen.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen