10.08.2017, 10:03 Uhr

Traktor stürzte mit vollbeladenem Anhänger um

(Foto: FF Schwertberg)
SCHWERTBERG. Um 7.45 Uhr wurde heute Morgen die Feuerwehr Schwertberg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein mit Dinkel beladener Traktor-Anhänger stürzte Höhe Unimarkt bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr um. Zur Unterstützung wurde das Kranfahrzeug der Feuerwehr Mauthausen angefordert. Die Ladung musste mithilfe von einem Bagger und Muskelkraft von der Fahrbahn und aus dem Anhänger geräumt werden. Anschließend wurde der Anhänger mithilfe des Kranfahrzeuges aufgestellt. Die Reinigungsarbeiten dauerten bis 9.30 Uhr an. Erst danach konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.