11.11.2016, 11:16 Uhr

Herbert Gansch ist neuer Schützenkönig der Pielachtaler Schützengilde

König Nikolas, Lang Kevin, Bruckner Florian, Puchegger Walter (Schießwart) Gattringer Christoph, Wieland Stephan, Gansch Herbert, Wiedl Erhard und Bgm. Gonaus Anton (Foto: privat)
KIRCHBERG (red). Bei recht guter Beteiligung von 62 Schützen hielt die Pielachtaler Schützengilde am 26. Oktober ihr traditionelles Königschießen ab. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Roswitha Puchegger und Christine Eberhart. Ehrenmitglied Felizitas Springer schoss ebenfalls mit. Die stärkste Gruppe waren die "Edelschmiede" mit 14 Teilnehmern, die im Zuge der Preisverteilung auch eine Kiste Bier überreicht bekamen. Gefolgt von der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg mit 12, dem ESV Schwerbach mit sechs und der Landjugend Kirchberg mit drei Startern.

1. und Schützenkönig wurde Gansch Herbert mit einem 7er Teiler
2. und 1. Marschall Wieland Stephan mit einem 12er Teiler
3. und 2. Marschall Gattringer Christoph mit einem 20er Teiler
Kronprinz wurde Lang Kevin mit einem 10er Teiler
2. Bruckner Florian mit einem 17er Teiler
3. Bruckner Jasmin mit einem 51 Teiler und König Nikolas mit einem 99 er Teiler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.