Lohninghof-Doppelkonzert: KultUrig & Saitensprung

Wann: 12.01.2018 20:00:00 Wo: Lohninghof, Seeuferstraße 6, 5700 Thumersbach auf Karte anzeigen

KULTURIG
Alte und Neue, Volks- und Kunstmusik verschwimmen sich an neue Ufer. Heidelore Schauer, Dozentin für Hackbrett am Mozarteum Salzburg und Alexander Maurer, Dozent für Steirische Harmonika an den Hochschulen München und Linz, schöpfen aus den grenzenlosen Tiefen bewährter Quellen erfrischend Neues und zugleich sinnlich Inspiriertes. Wenn der lateinische Begriff „altus“ hoch bedeutet, heißt altmodisch dann hochmodern?

ALEXANDER MAURER I Steirische Harmonika
HEIDELORE SCHAUER I Hackbrett

SAITENSPRUNG
Diese Musiker tanzen Polka im Techno-Club, hören über den tibetischen Meditationsklängen doch noch den Jodler schweben, auf Salsa-Partys schwirren die altbekannten Tanzl-Melodien zwischen den treibenden Rhythmen und auch der Walzertakt ist gewiss kein alpenländisches Patent.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen