01.10.2014, 16:47 Uhr

Gulaschsuppe mit Bier

Zutaten
450g Rindfleisch, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Kümmelsamen, Thymian, 4 EL Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Tomatenmark, 300 ml dunkles Bier, 3/4 l Rinderbrühe, 1 Lorbeerblatt, Chilipulver, 450 g Karotten, 450 g festkochende Kartoffeln, 1 EL Creme fraiche

Zubereitung
Das Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln.4 EL Öl in einem Suppentopf richtig heiss werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch darin scharf anbraten, salzen und Pfeffern.
Das Tomatenmark dazugeben, mit 100 ml Bier ablöschen. Dieses einkochen lassen. Jetzt die Brühe und das übrige Bier (bis auf einen kleinen Rest) aufgießen.Lorbeerblatt und Thymian dazugeben und halben 1/2 TL Chilipulver würzen. Zugedeckt bei geringer Hitze ca. 1 Std. 15 min. köcheln lassen.
Die Karotten und Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden. Zum Gulasch geben und ca. 40 min. zugedeckt garen.
Restliches Bier und Creme fraiche unterrühren.
Die Suppe mit Brot, aber auf jeden Fall mit einem gut gekühlten Bier servieren !!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.