Alles zum Thema Bier-Kulinarik

Beiträge zum Thema Bier-Kulinarik

Leute
Die drei Hobbyköche schwangen im Kochstudio des Englhartgutes in Bad Vigaun ihre Kochlöffel.
14 Bilder

Bier&Kulinarik: Bier-Gulasch zum besten Bierrezept Salzburgs gekürt

Die Bezirksblätter Salzburg und die Brau Union Österreich luden zum Abschlussevent des Bier&Kulinarik-Gewinnspiels ein. Gekocht wurde im Kochstudio des traditionsreichen Englhartgutes von Raimund und Maria Egger in Bad Vigaun. Die 6köpfige Jury, bestehend aus Katharina Wielend, Maria Egger, Michael Kretz, Fritz Weidinger, Herwig Mikutta und Landesrat Josef Schwaiger, hatte es nicht leicht, das beste Bierrezept des Bundeslandes zu finden. Zu gut waren die kreativen und g’schmackigen Gerichte...

  • 27.11.14
Freizeit

Biersuppe, auf süße Art!

Zutaten: 1 Liter Milch 1/2 Liter Bier 2 EL Puddingpulver 2 EL Zucker 1 Prise Zimt 2 Eier Zubereitung: Milch zum kochen bringen, mit Puddingpulver binden, Bier erwärmen, Zucker und Zimt dazu geben, Bier darf nicht zu heiß gemacht werden! Bier und Milch zusammen vermengen, dann mit den verquirlten Eiern legieren. Dazu reicht man Biskotten oder Milchbrot! Mahlzeit!

  • 02.11.14
Freizeit

Bierkulinarik - Rezept

Bierweckerl: 1/2 kg Roggenmehl, 1 Backpulver, 1 Fl. Bier, Salz, 1 EL Brotgewürz. Alles kurz zusammenmischen, nicht rasten lassen - Weckerl formen - bei 200° ca. 20 min. backen (ca. 16 Weckerl).

  • 23.10.14
Freizeit

Stiegl-Weisse-Suppe im Trebernbrotlaib

Die Stiegl-Weisse-Suppe im Trebernbrotlaib wurde vom Küchenchef der Stiegl-Brauwelt Matthias Mackner kreiert. Zutaten für 4 Personen 50 g gehackte Zwiebeln 10 g gehackter Knoblauch 50 g gewürfelte Kartoffeln speckig 30 g gewürfelter Sellerie 30 g gewürfelter Apfel 30 g gewürfelte Banane 1,5 l Stiegl-Weisse Naturtrüb 1/4 l Milch Öl und Butter zum Anbraten Salz, Pfeffer und Muskatnuss 1 Trebernbrotlaib Zubereitung Alle Zutaten im Öl-Butter-Gemisch anschwitzen, mit...

  • 22.10.14
Freizeit

Lachs-Spaghetti

Zutaten für 2 Personen: Zwiebel Lachs (200-250g) – ich nehm immer eine Tiefkühlpackung 250g Schlagobers Öl je nach Geschmack: grüne Pfefferkörner (eingelegt), Dille 200-250 g Spaghetti Zwiebel in Öl anrösten, in kleine Stücke (Streifen) geschnittenen Lachs mitrösten, Schlagobers dazu und je nach Geschmack mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, eingelegten grünen Pfefferkörnern oder Dille würzen. Ist in 15 Minuten fertig und schmeckt recht gut!

  • 22.10.14
Lokales

Bierbrot

Bierbrot Am Vortag: 300g Roggenmehl Typ 960 sieben und mit 500g Wasser (Temp. 40°C) vermischen. zugedeckt 24 Stunden bei Raumtemperatir stehen lassen. Teig: 700g Roggenmehl Typ 960 500g Brotmehl Typ 1600 30g Salz 500g Bier (auf 35°C erwärmen) 32g Hefe 36g Brotgewürz jetzt alles zu einen Teig Kneten 10min rasten lassen dann auswiegen und Brotformen ca. 35min gehen lassen Ofen vorheitzen bei Ober- und Unterhitze auf 250°C Vor den Einschießen mit Wasser bebinseln und mit...

  • 21.10.14
Leute

Bierrostbraten

4 Rostbraten, Zwiebel, Karotten, Senf, Salz und Pfeffer, getrocknete Pilze, Bier zum Aufgießen ca. 1/2 Liter eventuell etwas Mehl zum binden. Zubereitung: Rostbraten salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen Fleisch anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen(warmstellen). Zwiebel andünsten Karotten dazugeben die Pilze die ins Wasser eingelegt waren dazugeben, das Fleisch wieder dazugeben, alles ca. 1 / 2 Stunde leicht dahin simmern lassen. Mit Bier aufgießen und mit einem Mehlteigerl...

  • 21.10.14
  • 1
Freizeit

Weißbierweckerl-Rezept

1/2 kg Roggenmehl 1/2 l Weißbier 1 TL Salz 1 Pkg. Backpulver --> alles in einer Schüssel mit Knethaken verrühren Backrohr auf 180°C vorheizen Mit einem nassem Esslöffel Teighäufchen aufs Blech geben, mit groben Salz und Kümmel bestreuen und dann ca. 20 min backen. TIPP: Weißbier schmeckt bei den Weckerln besser als normales...

  • 21.10.14
Freizeit

Garnelen in Bier Piri Piri

Garnelen in dunklem Bier Piri Piri Zutaten: Garnelen ca 15 Stück Knoblauchzehen ca. 4 Stück ( oder etwas mehr je nach Geschmack) 1 Zitrone 150 ml dunkles Bier Piri Piri je nach schärfe etwas Butter zum anbraten Salz Die Garnelen in der Schale belassen, jedoch jeweils am Rücken der Länge nach einschneiden und den dort verlaufenden Darm entfernen. Zudem nehmen die Garnelen so die Aromen der Sauce auf. Gründlich waschen. Die Garnelen darin portionsweise mit etwas knusprig und...

  • 21.10.14
Freizeit

Texican Coffee-Bier-Chili

Zutaten für bis zu 6 "gute Esser/innen": 2 Zwiebeln, gehackt 3 Knoblauchzehen, zerdrückt 500 g Rinderfaschiertes UND 500 g Rinder-Gulaschfleisch, fein gewürfelt 1 gr. Dose Tomaten in Würfel 1 kl. Dose Maiskörner, 3 Dosen (klein) Kidneybohnen, abgegossen 1 roter Paprika fein gehackt 250 ml dunkles Bier (Empfehlung: Kaltenhausener Coffee Style Spezialbier oder Strong Porter – das Porter ist sehr würzig) 200 ml Kaffee kl. Dosen Tomatenmark 200 ml Rinderbrühe 50 g brauner Zucker 3 EL...

  • 21.10.14
Freizeit

Bierbrot

Zutaten: 40 dag Dinkelmehl 15 dag glattes Mehl 1 Tl. Salz 1/2 l Bier 1/2 Würfel Germ eine Handvoll Sonnenblumenkerne Alle Zutaten verrühren und in eine Kastenform geben. 200° C - 1 Stunde goldgelb backen Ein ganz einfaches Rezept für Jedermann!!! Gutes Gelingen wünscht Lisbeth Putz

  • 02.10.14
Freizeit

Raffiniertes Bebiertes Faschiertes

Zutaten sind für 4 Personen, Dauer ca. 20 Minuten 1 kg frisches Faschiertes vom Jungrind ( Schulter, Hals oder Wadschinken ), Salz, Pfeffer, 4 Zwiebel ( ca. 50 dag ), Paprikapulver, Bier, 50 ml Öl Zubereitung: Faschiertes mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend gut durchkneten und im Kühlschrank einige Zeit rasten lassen. Zwiebel fein schneiden, mit Paprikapulver und Bier unter das Faschierte mengen und nochmals durchkneten. Aus der Masse dünne Laibchen formen, leicht mit Öl...

  • 01.10.14
Leute

Hühnerbrüstchen in Honigbiersauce

Zutaten: 4 Hühnerbrustfilets 100 g Zwiebeln 150 g gekochte Spargelstücke ( egal grün oder weiß ) 80 g Champignons 10 g Mehl 80 ml Honigbier ( herbes Bier mit 1 EL Honig vermengt ) 125 ml Schlagobers ca. 60 ml Rindssuppe 120 g würziger Käse zum Schmelzen Honig, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Öl und Butter zum Anbraten Zubereitung: Die Hühnerfilets salzen, pfeffern und in einem Öl-Butter-Gemisch kurz auf beiden Seiten anbraten. Wieder heraus aus der Pfanne. Zwiebeln feinwürflich,...

  • 01.10.14
Freizeit

Fischfilets von der Forelle im Bierhemd

6 Fischfilets je ca. 15 dag, ein wenig Salz, Saft von 2 Zitronen, Petersilie, 10 dag Tomatenmark, 1/4 l helles Bier, 4 dag Mehl, 2 Eiklar, Fett zum Backen, Zitrone und Petersilie zum Garnieren Die Fischfilets mit Salz, Zitronensaft und gehackter Petersilie einreiben und mit Tomatenmark bestreichen. Das Bier mit dem Salz und dem Mehl rasch zu einem flüssigen Teig rühren. Das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Masse unterheben. Die Filets in Mehl wälzen, in unseren...

  • 01.10.14
Freizeit

Gulaschsuppe mit Bier

Zutaten 450g Rindfleisch, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Kümmelsamen, Thymian, 4 EL Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Tomatenmark, 300 ml dunkles Bier, 3/4 l Rinderbrühe, 1 Lorbeerblatt, Chilipulver, 450 g Karotten, 450 g festkochende Kartoffeln, 1 EL Creme fraiche Zubereitung Das Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln.4 EL Öl in einem Suppentopf richtig heiss werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch darin scharf anbraten, salzen und Pfeffern. Das...

  • 01.10.14
Leute

Bierweckerl

Zutaten: 50 dag Roggenmehl 2 KL Salz 1 Pkg. Backpulver 2 EL Brotgewürz Leinsamen Sonnenblumenkerne nach Geschmack 1 Flasche (1/2 l) Stiegl Bier. Zubereitung: Mehl, Backpulver, Gewürze, Salz, Leinsamen und Sonnenblumenkerne in eine Schüssel geben. Bier dazu leeren, mit dem Kochlöffel umrühren. Der Teig wird sofort verarbeitet. Mit 2 Esslöffeln Weckerl formen, auf ein befettetes Blech geben, mit Ei oder Wasser bestreichen, bei 220 Grad 20 Minuten backen. Man kann sie sehr gut...

  • 01.10.14
Freizeit

Lungauer Bierfleisch

Zutaten: 70 dag Rindfleisch (am besten vom Lungauer Almochsen), 1 Eßlöffel Lungauer Almbutter, 15 dag Lungauer Speck, 2 Zwiebeln, 1/2 Liter dunkles Bier, 2 Eßlöffel Mehl, Salz, Pfeffer, Thymian, 1 Lorbeerblatt, 1 Kaffeelöffel Zucker, einen Schuss Essig Zubereitung: Zwiebeln fein schneiden und in Butter anrösten, Fleisch würfelig schneiden und mit dem Speck gut anrösten, mit Mehl stauben, mit Bier aufgießen, würzen, zudecken und weich dünsten. Zuletzt nach Geschmack mit Zucker u. Essig...

  • 26.09.14
Lokales
Alm Kaiserschmarren mit Bier

Alm Kaiserschmarren mit Bier

Zutaten für 4 Personen: 8 Eier 250g Mehl etwas Salz 1 Tasse Milch 1 Tasse Bier 50g Butter 80g Rosinen Puderzucker zum Bestäuber Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel ZUBEREITUNG Die Eier trennen. Das Eiweiß mit etwas Salz schön steif schlagen und beiseite stellen. Dann das Eigelb mit Milch, etwas Salz und dem Bier schaumig schlagen und nach und nach das Mehl hinzugeben. Vorsichtig das Eiweiß unterheben, nicht mehr...

  • 22.09.14
  • 1
Freizeit
Bratwurstgulasch mit Bier

Bratwurstgulasch mit Bier

Zutaten für 2 Personen: 300g Schweinsbratwurst grob 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Olivenöl 200 ml Bier 1 TL gehäuft Paprikapulver scharf oder edelsüß 1TL Tomatenmark gehäuft 1 Zweig Rosmarien eventuell Wasser Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel ZUBEREITUNG 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe klein schneiden. Die Bratwürste in mundgerechte Stückchen schneiden. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel, den...

  • 22.09.14