Krampusrummel für Jugend Rot Kreuz 

BAD HOFGASTEIN (rau). Geschäftsstellenleiterin Marion Sepperer und ihr Team vom Bad Hofgasteiner Spar Markt Nord organisierten zur Freude der vielen Kinder und Eltern auch heuer wieder einen Krampusrummel vor dem Spar Markt. Aus freiwilligen Spenden der Besucher, sowie mit der Unterstützung von Spar Nord, der Schlossfeldpass und Wasserfallpass kamen beträchtliche 800.- Euro zu Gunsten des Jugend Rotkreuzes Gastein zusammen. Joachim Sepperer nahm den Scheck von der Marktleiterin und den Vertretern der Krampusgruppen erfreut entgegen.

Foto: Konrad Rauscher

Zu Gunsten des Gasteiner Jugend Rot Kreuzes wurden beachtliche 800.- Euro übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen