St. Johann Alpendorf
Berglauf-Elite wird den Gernkogel bezwingen

Beim Internationalen Gernkogel-Berglauf sind Kampfgeist und Ausdauer gefordert, um die 8,1 Kilometer lange Strecke zu bezwingen.
3Bilder
  • Beim Internationalen Gernkogel-Berglauf sind Kampfgeist und Ausdauer gefordert, um die 8,1 Kilometer lange Strecke zu bezwingen.
  • Foto: Aufi&Owi
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Staatsmeisterschaft und Landesmeisterschaft im Berglauf werden heuer beim Gernkogel-Berglauf in St. Johann ausgetragen.

ST. JOHANN (aho). Die österreichische Berglauf-Elite wird sich am 27. September im St. Johanner Alpendorf ein hartes Rennen liefern: Der 22. Internationale Gernkogel-Berglauf wird heuer nämlich als österreichische Meisterschaft und auch als Salzburger Landesmeisterschaft im Berglauf ausgetragen. Sie alle wollen den Gernkogel am schnellsten bezwingen.

Berglauf-Weltmeisterin am Start

Das Veranstalter-Team vom Sportclub "Aufi&Owi Sport Wielandner" freut sich besonders über die Teilnahme von österreichischen Laufsportgrößen: Lokalmatador Manuel Innerhofer (fünfmaliger Berglauf-Staatsmeister) vom LC Oberpinzgau wird ebenso dabei sein wie die sechsfache Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr.

Neue Streckenführung

Eine neue selektive Streckenführung über 8,1 Kilometer und 1.048 Meter Höhenunterschied verspricht ein spannendes, aber hartes Rennen. Der Lauf führt von der Gondel-Talstation im Alpendorf über den Sternhof und über den Wanderweg zur Kreistenalm, dann über den steilsten Teil, den "Kniabeissa" mit rund 35 Prozent Steigung, bis zur Obergassalm und am neuen Wanderweg bis zum Ziel auf den Gipfel des Gernkogel. Auf die Junioren und Masters-Läufer wartet eine verkürzte Strecke mit 5,6 Kilometern und 788 Höhenmetern. "Wir freuen uns auf viele Starter bei diesem großartigen Berglauf-Event", weist der Sportclub "Aufi&Owi" auf die Anmeldefrist bis 23. September hin. Anmeldungen erfolgen ausschließlich online, Nachmeldungen sind nicht möglich.

Zeitplan Gernkogel Berglauf

  • Startnummernausgabe im Alpendorf bei der Gondel-Talstation am Samstag (26.09.) von 16 Uhr bis 19 Uhr und am Renntag (27.09.) von 7:30 Uhr bis 9:30 Uhr
  • Start: 27.09. um 10:00 Uhr
  • Start Junioren und Masters: 10:30 Uhr
  • Siegerehrung: 13:30 Uhr auf der Gernkogelalm

>>> Mehr News aus dem Pongau finden Sie >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen