Berglauf

Beiträge zum Thema Berglauf

Die Organisatoren Uwe und Doris Zitzenbacher gratulierten dem SU TRI Styria-Bergtriathlon-Meisterpaar Lena-Maria Aichner und Christian Haas.
Video 3

Murtal
Steiraman Styrian X-treme Triathlon (+Video)

Schwimmen, Rad fahren und Laufen. Für viele ist schon ein normaler Triathlon eine Herausforderung. Es geht aber noch viel extremer. MURTAL. Zum dritten Mal wurde der Steiraman Styrian X-treme Triathlon veranstaltet. Dabei galt es 1.000 Meter in der Lagune zu schwimmen, danach 42 Kilometer am Rad zur Wechselzone auf der Schmelz in die Pedale zu treten und anschließend noch einen 12-Kilometer-Berglauf auf den Kreiskogel abzuspulen.  ErgebnisseBeim dritten STEIRAMAN Styrian X-treme Triathlon mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Vertical Run 2021
Video 22

Das war der "Nordkette Vertical Run 2021"
Auf dem Highway to Hell bis zur Seegrube

INNSBRUCK. Am Samstag wurde gelaufen, geschwitzt und bis zum letzten Meter gekämpft was das Zeug hält: Der dritte "Nordkette Vertical Run" ging wieder von der Bühne. Gestartet wurde am Hermann Buhl Platz im Stadtteil Hungerburg. Anschließend schlängelt sich die Strecke auf insgesamt 3,5 Kilometern und 1038 Höhenmetern die Innsbrucker Nordkette entlang und endet mit dem spektakulären Zieleinlauf auf der Seegrube. Insgesamt gab es 64 Teilnehmer. Bei den Männern holte sich Zeisler Florian vom...

  • Tirol
  • Ricarda Stengg
Die Ennstalerin Christina Stadelmann (links) erreichte mit ihrer Teamkollegin Andrea Zogsberger nach sieben Etappen den zweiten Platz.

Christina Stadelmann
Platz zwei nach 240 Kilometern und 14.000 Höhenmetern

Der Transalpine Run wird seit 15 Jahren veranstaltet und stellt ein Abenteuer für Hobby- und Profiläufer dar. Christina Stadelmann und Andrea Zogsberger sicherten sich nach sieben Etappen den zweiten Gesamtrang. Der diesjährige Transalpine Run (TAR) startete nach einem Pausenjahr mit einem emotionalen Wiedersehen der TAR-Familie in die 16. Edition: 285 Teams (Hobbyläufer und Trail-Profis) standen bei besten Wetterbedingungen im Ortszentrum von Hirschegg in Vorarlberg an der Startlinie. Mit...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
1 2

Erste WM-Medaille für Rolf Majcen

3. September, 18 Uhr, Karren-Berglauf von Dornbirn: Es geht 3,7 sehr steile Kilometer (513 Höhenmeter) hinauf zur Bergstation der Karren-Seilbahn in traumhafter Panoramalage hoch über Dornbirn! Der Lauf zählt zum österreichischen Berglaufcup und Rolf Majcen konnte die Altersklasse 55 gewinnen. Danach fuhr er nach Telfes im Stubaital zur Berglauf Masters Weltmeisterschaft am Samstag! "Wir mussten dort sieben Kilometer und 700 Höhenmeter auf der Strecke des "Schlickeralm-Berglaufes" absolvieren....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Eine tolle Leistung von allen Läufern: sie haben den Untersberg bezwungen.

Untersberglauf
Am Reitsteig auf den Untersberg gelaufen

Der Untersberglauf ist ein Berglauf der Superlative. 4,3 Kilometer über 2.500 Stufen den Reitsteig hinauf. Die Läufer bewältigten dabei 1.320 Höhenmeter. GRÖDIG. Nach der coronabedingten Pause 2020 konnte der Untersberglauf heuer wieder stattfinden. 116 LäuferInnen und Läufer mit durchwegs Berglauferfahrung stellten sich am 4. September bei besten Bergwetter dem Abenteuer Untersberg. Bereits vor den Lauf stand fest, dass es heuer einen neuen Sieger bei den Herren geben wird, da Berglaufprofi...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
37

Berglauf
Hochkönigman-Comeback ein voller Erfolg

Endlich wieder zurück und größer denn je: Der 6. Hochkönigman begrüßte 1466 Athlet*innen am Gipfel der Gefühle. MARIA ALM. Gut Ding will Weile haben: Nach der Absage im Vorjahr und der heurigen mehrmonatigen Verschiebung erstrahlte der Hochkönigman für seine bereits sechste Auflage im besten Licht. Von 3. bis 5. September 2021 fanden sich rund 1466 Läufer*innen aus 37 Nationen von den 2251 gemeldeten Läufer*innen in der majestätischen Bergwelt des Salzburger Landes ein. Für landschaftliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Bester Österreicher und drittschnellster Mann des Tages war Simon Lechleitner
4

Berglauf Masters WM in Telfes
18 neue Weltmeister gekürt

Bei den Herren war der Brite Thomas Roach am schnellsten, bei den Damen lief Simone Raatz aus Deutschland Tagesbestzeit. TELFES. Die 20. Berglauf Masters Weltmeisterschaft, die nach 2014 schon zum zweiten Mal in Telfes stattgefunden hat, ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Es war ein Mega-Laufwochenende mit einem echten Marathonprogramm: an zwei Tagen sind Läufe in 42 Altersklassen mit fast 800 Teilnehmern und 18 Weltmeisterschaftsentscheidungen abgewickelt worden Mehr zum ASVÖ-Kinderlauf...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
96 Starter beim Raxlauf 2021.
5

Berglauf
Raxlauf glänzte heuer mit 3 verschiedenen Strecken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 10. Raxlauf ging bei hervorragenden Witterungsbedingungen über die Bühne und lockte einige Teilnehmer. Die klassische Raxlauf Strecke mit 8,8 km und 1100 hm, erstreckt sich von der Talstation Raxseilbahn über den Knappenhof und Törlweg hinauf zur Bergstation. Dieses Jahr gab es ebenso die Möglichkeit, den Plateaulauf mit 10,1 km und 340 hm und eine Extremstrecke mit 15,5 km und 1400 hm zu bestreiten. Reger Andrang Die 3 Laufstrecken wurden von 96 Athleten in Angriff genommen...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Hat gut lachen: Siegerin Jasmin Zweimüller.
2

Start-Ziel-Sieg
Jasmin Zweimüller in der Ramsau unschlagbar

Jasmin Zweimüller war am heutigen Samstag beim 5. Dachsteiner Torlauf in der Ramsau am Start. Am Ende feierte die Riederin einen souveränen Sieg bei den Damen. RIED/RAMSAU (mafr). Jasmin Zweimüller, Athletin der LAG Ried, war in den letzten Jahren sehr erfolgreich bei Bahn- und Straßenrennen am Start. Nachdem die 27-Jährige im Winter mit einer Verletzung zu kämpfen hatte, fasste sie den Entschluss, in diesem Jahr auf einen anderen Untergrund zu wechseln. „Ich habe am Katrin-Berglauf...

  • Ried
  • Mario Friedl
Der Kitzbüheler Hornlauf war für Karoline Dohr so richtig anstrengend.

Karoline Dohr in Kitzbühel
Mit 34 Minuten Vorsprung

Karoline Dohr vom LC-Weststeiermark gewann die Mastersklasse beim Kitzbüheler Horn-Bergstraßenlauf, bei den Damen lag sie insgesamt im Spitzenfeld. KITZBÜHEL. Der Kitzbüheler Horn-Bergstraßenlauf ist einer der bekanntesten Bergläufe in Österreich, der alljährlich Spitzensportler aus aller Welt anzieht. Auf 1.234 Höhenmetern mussten neun Kilometer bewältigt werden, die allerdings aus organisatorischen Gründen verlegt wurden. So mussten die Athleten teilweise über Wanderwege zum Gipfel....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Mit einer permanenten Zeitmessung über den Seilbahnsteig gibt es an der Innsbrucker Nordkette seit Mitte August ein weiteres Angebot für Sportbegeisterte.
1 2

Seilbahnsteig
Aktuelle (App)Bestzeit: In 52 Minuten auf die Seegrube

INNSBRUCK. Mit einer permanenten Zeitmessung über den Seilbahnsteig gibt es an der Innsbrucker Nordkette seit Mitte August ein besonderes Angebot für Sportbegeisterte. Mit Start auf der Hungerburg und Ziel auf der Seegrube können Läuferinnen und Läufer ihre Zeit über den Seilbahnsteig kostenlos und unkompliziert über eine App messen. Nutzung über App„Für viele Innsbrucker gehört der Seilbahnsteig zum regelmäßigen Trainingsprogramm. Mit der Zeitmessung hat man nun einen handfesten Beweis für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Sorgen mit ihrer Wahnsinns-Aktion wieder für Gesprächsstoff: Armin und Mance Zorn
16

Zorn-Brüder haben es wieder getan
Schlaflos auf die Seven Summits Stubai

Den Stubaier Höhenweg haben die Miederer 2019 in Rekordzeit abgespult. Das heurige Vorhaben umfasste rund die doppelten Eckdaten. MIEDERS. Die Seven Summits Stubai von und bis Mieders – das waren am Ende hochalpine 127 Kilometer und 11.000 Höhenmeter! Manuel "Mance" und Armin Zorn haben die Runde Mitte August als erste Sportler sozusagen von "Home to home" absolviert. 37 Stunden und 35 Minuten haben die Miederer dafür benötigt. Dass die Brüder bergläuferisch gut drauf sind, ist bekannt. Nach...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Stefan Greiner, Andreas Pfandlbauer und Peter Seebacher beim Schafbergtrail.

Spitzenplatzierungen
Ischler Laufteam bei Premiere des Schafbergtrail dabei

Weil der traditionelle Schafberglauf im Frühsommer noch Corona zum Opfer gefallen ist, ergriff die LG St. Wolfgang heute die Chance und veranstaltete den 1. Schafbergtrail, der über die Wanderwege ebenso zur Bergstation der Schafbergbahn führte. ST. WOLFGANG. Grund genug für die Athleten Stefan Greiner, Andreas Pfandlbauer und Peter Seebacher vom Team De Bettin Sparkasse Salzkammergut die Laufschuhe zu schnüren. Bei sommerlichen Temperaturen wurde um 16 Uhr bei der Talstation gestartet. Schnell...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Manuel und Hans-Peter Innerhofer
2

Leichtathletik
Hans-Peter Innerhofer holte Bronze

Die Innerhofer Zwillinge zeigten wieder groß auf. Manuel gewann den Berglauf auf das Kitzbühler Horn. Bruder Hans-Peter gewann Bronze bei der ÖM im Halbmarathon. VELDEN/KITZBÜHEL. Manuel Innerhofer siegte beim traditionellen Bergstraßenlauf auf das Kitzbühler Horn um mehr als 20 Sekunden auf den zweitplatzierten. Bruder Hans-Peter ging bei der Staatsmeisterschaft im Halbmarathon an den Start. Er kämpfte lange um Platz drei mit Florian Prüller, bevor sich dieser absetzen konnte. Bis zu Kilometer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Sieger Andreas Englbrecht mit Obmann Werner Haas (li.) und Bürgermeister Franz Eisl (re.).
5

Premiere geglückt
Andreas Englbrecht und Evi Gudelius siegen bei Schafbergtrail

Bei herrlichem Wetter wurde der 1. Schafbergtrail von St. Wolfgang ein großer Erfolg. 92 Starter und 91 Finisher sorgten beim Debüt für ein respektables Feld. ST. WOLFGANG. Der 33-jährige Andreas Englbrecht (Team Sport Lichtenegger) in 54:26 Minuten und die 35-jährige Deutsche Evi Gudelius (SSC Jachenau) in 1:11:31 Stunden kürten sich auf der 7,2 Kilometer langen Strecke mit 1.188 Höhenmetern zu den ersten Gesamtsiegern. Das erst 19-jährige Ausdauertalent Felix Bleier (ExcitingFit-Runningteam)...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Alex Tichy
2

Podestplatz beim Schafbergtrail für Alex Tichy

Beim erstmals durchgeführten Schafbergtrail erreichte der junge Micheldorfer Bergläufer Alex Tichy vom Team Vertical Attack als jüngster Teilnehmer abermals einen Podestplatz. MICHELDORF. In der Juniorenklasse belegte Alex Tichy in der Zeit von 1h14min55sec den zweiten Platz. In der Gesamtwertung bedeutete diese Leistung auf den zu absolvierenden 1.188 Höhenmetern eine Platzierung im vorderen Drittel des Teilnehmerfeldes. Dieser Berglauf wurde heuer als Trailveranstaltung zum ersten Mal auf der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Sebastian Temmel, Schlussmann Jürgen Spritzendorfer und David Seifried fieberten gut gelaunt dem Start entgegen.
6

Berglauf
15. Fadensteiglauf auf den Schneeberg

SCHNEEBERG/LOSENHEIM. Insgesamt 90 Starter nahmen „Flotten Dreier“ und Fadensteiglauf in Angriff. Pünktlich um 8:30 fiel der Startschuss für den 15. Fadensteiglauf. Der Schneeberg präsentierte sich von seiner besten Seite und das Kaiserwetter bescherte den 80 Startern keinen Grund zur schlechten Laune. 1150 Höhenmeter und 4,5 km steil bergauf waren zu bewältigen. Egal ob schnell oder langsam, alle Sportler nahmen diesen Berglauf in Angriff, um das individuelle Ziel und die Fischerhütte am Ende...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Acht Stunden und acht Liter später erreichte Kurt Steinhofer aus Waldzell das Ziel.

Berglauf
Kurt Steinhofer erreicht nach knapp acht Stunden das Ziel

WALDZELL (mafr). Kurt Steinhofer, Athlet der LG Innviertel, hat laut eigener Aussage das Glück, am Rande des Kobernaußerwaldes zu leben. Dort kann er im Training jede Menge Höhenmeter sammeln. Der 43-Jährige hat sich so im Laufe der Jahre zum Trail- und Bergläufer entwickelt. Im Interview spricht der Waldzeller über seinen Lauf beim Mountainman Grossarl, bei dem die Athleten 50 Kilometer und 2600 Höhenmeter bewältigen mussten, aber auch darüber, was ihn antreibt. Helden des Laufsports: Wie hast...

  • Ried
  • Mario Friedl
2 5

Der Fadensteig lockt Laufbegeisterte ins anspruchsvollere Terrain.
Extremberglauf auf den Schneeberg

Am Samstag, dem 21. August 2021 findet der fünfzehnte Fadensteiglauf auf den Schneeberg statt. Man braucht schon einiges an Kondition, um bei dem Laufwettbewerb auf den höchsten Berg Niederösterreichs 1150 Höhenmeter und etwa 4,5 Kilometer zu bewältigen. Der Start des Fadensteiglaufs ist ab 8:30 Uhr bei der Sessellift-Talstation in Puchberg/Losenheim. Die weitere Route verläuft über die Lahning-Piste, vorbei an der Edelweißhütte, über den felsigen und anspruchsvollen Fadensteig bis hin zum Ziel...

  • Neunkirchen
  • Christian Wagner
Berglauf in St. Ulrich sowie Bikerennen.

Bike & Berglauf
27. Bikerennen und Berglauf auf die Buchensteinwand

ST. ULRICH, ST. JAKOB. Das 27. Mountainbikerennen und der Berglauf auf die Buchensteinwand geht am Samstag, 4. September, mit Massenstart für alle um 13.30 Uhr an der Bergbahn-Talstation in Szene. Die Strecke führt über 6,5 Kilometer und 620 Höhenmeter zum Jakobskreuz. Die Siegerehrung findet um 15.30 Uhr aim Bergrestaurant Weitblick samt großer Startnummerntombola statt. Neu ist der "Radlertreff - offene Klasse" für alle, die einen sportlichen Nachmittag mit Freunden erleben möchten (auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Olympiasieger Christian Hoffmann war Schnellster.
3

ÖSV-Skibergsteiger
Erfolgreicher Testlauf der ÖSV-Skibergsteiger

HOCHFILZEN, WAIDRING. Zum Abschluss eines dreitägigen Trainingscamps im Pillerseetal absolvierten die ÖSV-Skibergsteiger einen Testlauf in den Loferer Steinbergen. Die Altmeister Christian Hoffmann und Andrea Mayr zeigten über 1.150 Höhenmeter erneut ihre Klasse. Beim Testlauf galt es für die ÖSV-Skibergsteiger die Originalstrecke des „Loferer Stoaberglaufes" zu bewältigen. Langlauf-Olympiasieger Hoffmann bewältigte die vier Kilometer (1.150 Hm) in 45:34 Minuten, Rekord-Weltmeisterin Mayr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Berglauf aufs Kitzbüheler Horn.

Horn-Berglauf
43. Kitzbüheler Horn-Lauf am 22. August

KITZBÜHEL. Am Sonntag, 22. August, findet der 43. Int. Kitzbühler Horn-Lauf statt (Masters Run, Berglauf-Grand-Prix, FPs-Super-Cup), veranstaltet vom LSV 1990 Kitzbühel unter Obmann Franz Puckl. Gestartet wird um 9 Uhr im Stadtzentrum, das Ziel liegt beim Sendeturm am Horn (Strecke 8,9 km, 1.234 Hm). Es gibt eine neue Streckenführung (50 % Asphaltstraße, 50 % Waldweg). Anmeldungen: bis 20. 8. auf: www.myraceresult.at, Tel. 05358-2590, 0664-9373576; Nachnennungen am 21. 8. (16 – 18 Uhr) und 22....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Puchberg am Schneeberg
Der Fadensteig lockt auf den Schneeberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Extremberglauf auf den Schneeberg steht am 21. August bevor. Man braucht schon einiges an Kondition, um bei dem Laufwettbewerb auf den höchsten Berg Niederösterreichs 1.150 Höhenmeter und etwa 4,5 Kilometer zu bewältigen. Der Start des Fadensteiglaufs ist ab 8.30 Uhr bei der Sessellift-Talstation in Puchberg/Losenheim. Die weitere Route verläuft über die Lahning-Piste, vorbei an der Edelweißhütte, über den felsigen und anspruchsvollen Fadensteig bis hin zum Ziel vor der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das OK-Team des Schlickeralmlaufs mit Andreas Stern (l.), Claudia Schmidt (Mitte) und Benedikt Müller (r.) freut sich über das in sie gesetzte Vertrauen seitens der WMRA (World Mountain Running Association) und von den Sponsoren.
3

Telfes wird wieder zum Berglauf-Mekka
Berglauf Masters WM findet statt

Die Berglauf WM für Teilnehmer ab 35 Jahren findet – ein Jahr später als geplant – im Rahmen des Schlickeralmlaufs in Telfes statt. TELFES. Die erste Sport-Großveranstaltung im Stubaier Sommer 2021, der 4. Stubai Ultratrail, konnte problemlos durchgeführt werden (wir berichteten). Das stärkt die Zuversicht des Organisationsteams, dass auch die 20. Masters Berglauf WM in Telfes wie geplant abgehalten werden kann. An der Weltmeisterschaft, die von 3. bis 5. September stattfindet, kann jeder...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.