Lukas Neumayer
Trotz Aus im Viertelfinale Salzburger Tennisgeschichte geschrieben

Nach Dominic Thiem ist nun auch Lukas Neumayer im Viertelfinale von Paris ausgeschieden. Der Pongauer überzeugte aber mit starken Leistungen beim Roland Garros Junior.
  • Nach Dominic Thiem ist nun auch Lukas Neumayer im Viertelfinale von Paris ausgeschieden. Der Pongauer überzeugte aber mit starken Leistungen beim Roland Garros Junior.
  • Foto: Neumayer
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Salzburgs Tennis-Aushängeschild Lukas Neumayer ist nach einem starken Turnier im Viertelfinale des Roland Garros Junior in Paris ausgeschieden. 

PARIS, RADSTADT (aho). Nach dem erfolgreichen Einzug ins Viertelfinale musste der Radstädter Tennis-Jungstar Lukas Neumayer nun Abschied von Roland Garros Junior 2020 nehmen. Er unterlag beim Turnier in Paris dem an 7 gesetzten Schweizer Dominic Stephan Stricker in zwei Sätzen (3:6, 3:6), hinterließ aber einen starken Eindruck und schrieb dabei Salzburger Tennisgesichte.

Schweizer agierte souverän

Zu Beginn des ersten Satzes konnte der Spieler vom UTC Sparkasse Radstadt mit Stricker gut mithalten. Nachdem er das Break zum 3:4 kassierte, musste er Satz eins aber dem Schweizer überlassen. Im zweiten Satz ging Stricker per Break 1:0 in Führung, Neumayer schaffte aber sofort das Rebreak und konnte seinem Gegner bei 2:2 erneut den Aufschlag abnehmen und in Führung gehen. Aber auch der Pongauer konnte das Break nicht bestätigen und verlor den Aufschlag postwendend wieder an Stricker. Mit dem Break zum 5:3 sorgte der Schweizer für die Vorentscheidung, servierte trocken aus und verwandelte seinen ersten Matchball.

Erster Salzburger im Viertelfinale

Im Doppelbewerb, in dem Neumayer an der Seite des Rumänen Sebastian Gima antrat, schieden der Pongauer und sein Partner bereits in Runde eins aus. Dennoch war das Turnier für den Radstädter, der vom ehemaligen Thiem-Coach Günther Bresnik trainiert wird, eine außergewöhnliche Erfahrung: Obwohl er gegen den Italiener Flavio Cobolli, der sich als unangenehmer Gegner erwies, etwas holprig ins Turnier gestartet war, erreichte Neumayer als erster Salzburger das Viertelfinale bei einem Junior Grand Slam und bestach mit ausgezeichneten Leistungen.

>>> Mehr News aus dem Pongau findest du >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen