04.02.2018, 12:08 Uhr

Komm ins „Hexenhaus“…. 

BAD GASTEIN (rau). „Komm ins Hexenhaus und lass die Sau heraus..,“ laute jener Song den Gruppe Gastein Frontman Walter Pichler einst für Wirt Hans Buchner sang. Jetzt konnte Walter Pichler mit seiner Gattin Alexandra als neuer Hexenhäuslwirt selbst zur zweitägigen Übernahmefeier in Gasteins kleinste und urigste Kneipe einladen. Die bisherigen Wirtsleute Hans und Nina Buchner übergaben den „Hexenbesen“ und die Ripperlpfanne an Walter und Alex. Bei Stimmungsmacher und BB Anzeigenberater Walter wird bei g`mackigen Ripperln, Kasnocken uvm im Hexenhäusl sicherlich keine Langeweile aufkommen.

Foto; Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.