02.01.2018, 00:00 Uhr

Großer Perchtenlauf 2018 in Pfarrwerfen

PFARRWERFEN (ma). Bereits zum 29. Mal fand am Neujahrstag in Pfarrwerfen der traditionelle Perchtenlauf im Ortszentrum statt. Tausende Zuschauer beobachteten das Perchtentreiben mit teilweise furchteinflößenden Gestalten. 
Der Perchtenlauf gehört zum alpenländischen Brauchtum. Die Schönperchten folgen den Schiachperchten, die das Böse und Schlechte vertreiben und Platz für das Gute machen.
Die Passen aus dem gesamten Alpenraum wünschten "An Fried, an Gsund und an Reim" für das Neue Jahr 2018! Ein grandioses Feuerwerk bildete den Abschluss dieser gelungenen Veranstaltung.

Organisiert wird diese Veranstaltung jedes Jahr vom Krampus- und Perchtenverein Pfarrwerfen mit Obmann Helmut Brandecker. Während des Jahres sind die Masken und Kappen im Museum im Ortszentrum von Pfarrwerfen ausgestellt. 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.