24.07.2017, 08:40 Uhr

Vorbereitungen für Ultraks Bewerb laufen….

BAD GASTEIN (rau).Die beliebte Trailrunning-Serie Ultraks macht erstmals Station in Bad Gastein, Österreich. Am 23. September 2017 öffnet sich die beeindruckende Berglandschaft rund um den Stubnerkogel und Sportgastein den Laufenthusiasten für die ersten Bad Gastein Ultraks, so laufen die Vorbereitungsarbeiten schon jetzt auf Hochtouren. Ultraks Trailrunning Events gibt es seit 2013 und erfreuen sich großer Beliebtheit. Nach den Matterhorn Ultraks in Zermatt und den Engadin St. Moritz Ultraks in Pontresina geht mit den Bad Gastein Ultraks nun ein dritter Berglaufevent der Serie an den Start. In Bad Gastein eine kurze Laufstrecke über 17km geben sowie zwei längere Distanzen über 32km bzw. 46km. Start und Ziel für die Läufe und die Ultraks Event-Zone sind im historischen Stadtkern von Bad Gastein. Alle Strecken laufen eine kleine Erlebnisschleife durch Bad Gastein und passieren die Wasserquellen mit ihrer einzigartigen Thermal- und Heilkraft. Mirko Groeschner, Co-Organisator: „Wir freuen uns sehr auf die Ultraks im September in Bad Gastein. Der Ort hat eine lange, ereignisreiche Geschichte und hat national wie international einen großen Ruf. Das Bergpanorama ist fantastisch und bietet unseren Trailläufern abwechslungsreiche und spannende Strecken. Zudem können sich alle Teilnehmer auf ein tolles Paket freuen, das der Tourismus Bad Gastein zusammen mit uns gestrickt hat.“ Anmeldungen auf http://badgastein.ultraks.com.
Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.