09.01.2017, 13:30 Uhr

Hermann Maier bei der Eröffnung seiner Galerie

Hermann Maier, Moderator Stefan Steinacher

Das Foyer des Tourismusbüros Flachau zeigt Erfolge und Werdegang des örtlichen Ausnahmesportlers.

Eindrucksvolle Bilder im Großformat, seine umfangreiche Trophäensammlung aber auch die Hintergrundinformationen zur Person Hermann Maier werden seit dieser Woche im Foyer des Toursimusbüros in Flachau gezeigt. Die Räumlichkeiten dienen der neuen Hermann Maier-Galerie als Heimat. Ziel war es, ein völlig neues, sehr persönliches Porträt des Flachauer Skifahrers zu zeigen. Unter dem Motto „Ein Tribut an einen Ausnahmesportler“ eröffnete Bürgermeister Thomas Oberreiter die Dauerausstellung, die auch gleich von Maier selbst begutachtet wurde. Im Gespräch mit Stefan Steinbacher berichtete Hermann Maier von sportlichen Höhepunkten und seinem sagenhaften Comeback. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Tourismusbüros besucht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.