24.05.2017, 18:41 Uhr

Generalversammlung der Raiffeisenkasse auf der Burg Hohenwerfen - Ein Abend im Zeichen der Raiffeisenkasse Werfen

Obmann Hubert Steiner-Holzmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates Rudolf Palzenberger, Schauspieler und Kabarettist Thomas Landl, Daniela Maier und GL Direktor Josef Eisl (v.li.).
WERFEN. Am 17. Mai 2017 wurde wieder die alljährliche Generalversammlung der Raiffeisenkasse Werfen ausgetragen. Ort des Geschehens war auch dieses Jahr die Burg Hohenwerfen, wo sich zahlreiche Gäste versammelten.

Durch den Obmann Hubert Steiner-Holzmann wurde der Geschäftsbericht 2016 zum Besten gemacht. Neben den erfolgreichen Geschäftszahlen, die Direktor Josef Eisl vorgetragen hat, durften die Anwesenden über eine Sammlung ausgewählter Texte von Thomas Landl schmunzeln. Der Schauspieler und Kabarettist Thomas Landl hat schon bei bekannten TV-Serien wie "Hubert und Staller", "Die Rosenheim-Cops" und "Vier Frauen und ein Todesfall" mitgewirkt.

Im Anschluss konnten sich die Gäste bei einem gemeinsamen Essen stärken und den gelungenen Abend ausklingen lassen.

Das Team der Raiffeisenkasse Werfen bedankte sich bei allen Mitwirkenden für diesen erfolgreichen Abend und freut sich auch weiterhin die Region als wichtiger Nahversorger zu unterstützen.

Text: Lisa Fritzenwallner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.