5/8erl in Ehr'n in der Bühne
Duftmarken des Wiener Soul

5/8erl in Ehr'n.
6Bilder

PURKERSDORF (bw). Hanibal Scheutz trat mit den "5/8erl in Ehr'n" in der Bühne auf. - Einen ganzen Abend lang widmeten sich Max Gaier und Bobby Slivovsky in ihren Liedern dem "Duft der Männer". Der Titel des fünften Albums der wienerischen Soulband "5/8erl in Ehr'n" war zwar im übertragenen Sinn gemeint, konnte aber auch wörtlich aufgefasst werden: "Zigaretten, Schweiß, Alkohol und Zwiebel sind der klassische männliche Geruchscocktail, den man aber mit Rosenwasser oder Pitralon gut neutralisieren kann", scherzte Gastgeber Karl Takats.
Wie man noch besser riechen kann, wusste Ulli Skutik: "Ich habe meinen Mann Manfred Jäger schon zum Duften gebracht. Der holzige Geruch von Armani passt perfekt zu ihm." Die Mehrzahl der Männer kann mit Parfüms aber wenig anfangen. "Ich lasse nur Wasser und Sonne an meine Haut", bestätigte Georg Mayer, dessen Ehefrau Silvia "Parfüm überhaupt nicht aushält". Auch Möbel-Restaurator Harald Haider mag es geruchlos: "Ich habe beruflich viel mit Aceton zu tun. Darum stehen alle meine Parfüms ungebraucht im Bad herum."

KOMMENTAR

Eine Kulturwoche in Purkersdorf

An Abendunterhaltungen hat es letzte Woche in Purkersdorf nicht gemangelt. Den Anfang machten am Montag drei junge Pressbaumer in der Bühne mit der Band "Another Colossus Is Rising". Am Donnerstag füllte die Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager den großen Stadtsaal bei einem Liederabend. Tags darauf spielte die Wiener Soulband "5/8erl in Ehr'n" in der ausverkauften Bühne und am Samstag konnte man beim Kabarettabend von Gunkl & Walter herzlich lachen.
Im Wienerwald kann man auch kulturell gut leben. Es wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Autor:

Burkhard Weigl aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.