Tanzworkshop mit Mireille
Tanzvergnügen für Jung und Alt

Mireille Perreaux mit ihrem Ensemble ALLEZ, DANSEZ! Gitti Sardari, Chrstopher Weiser, Katharina Gantar, Eva Steinhauser und Lili Perreaux.
108Bilder
  • Mireille Perreaux mit ihrem Ensemble ALLEZ, DANSEZ! Gitti Sardari, Chrstopher Weiser, Katharina Gantar, Eva Steinhauser und Lili Perreaux.
  • hochgeladen von Regine Spielvogel

Am 12.10. lud Mireille Perreaux zum "BAL FOLK" ins Wienerwaldmuseum. Mit ihrem Ensemble
"ALLEZ DANSEZ!" Mireille - Geige und Gesang, Gitti Sardari - Perkussion, Christopher Weiser - Gitarre, Katharina Gantar - Akkordeon, Lili Perreaux - Akkordeon, Eva Steinhauser - Flöte und Florian Perreaux - E-Gitarre, wurde für Live Musik aus Frankreich, England, Irland, Belgien gesorgt.
Die Devise des Abends: einfach Spaß haben. Ohne jegliche Ambitionen wurde "learning by doing" praktiziert und es funktionierte wunderbar. Generationen übergreifend wurden die verschiedensten Tänze eingeübt . Das Wunderbare daran: kein Teilnehmer bleibt bei diesen Gesellschaftstänzen über, außer er oder sie braucht eine Pause. Für eine kleine Stärkung und Getränke war jedenfalls am Buffet gesorgt. Nach solch einem Workshop ist man voll positiver Energie, ein guter Grund, öfter mal das  Tanzbein zu  schwingen.
Nächster Workshop: 28. März 2020
Infos zu "momentanz":  https://allez-dansez.jimdo.com/

Autor:

Regine Spielvogel aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.