Therapiezentrum in Gablitz eröffnet: Hebamme, Logopädie und Ergotherapie an einem Ort

5Bilder

GABLITZ. "Keineswegs neu in Gablitz, setzen wir unsere gemeinsame Arbeit, an einem wunderbaren und freundlichen Ort, direkt im Kloster St. Barbara, unter einem neuen Praxisnamen fort", erklärt Hebamme Monika Kristan. 
therapie zentrum gablitz steht für Hebamme, Logopädie und Ergotherapie.
Die neu adaptierten Räumlichkeiten punkten mit Helligkeit, großzügigem Platzangebot und freundlicher Atmosphäre.
Eine individuelle, professionelle und allumfassende Betreuung von Kindern und ihren Familien, von der Schwangerschaft und Geburt, bis zum jugendlichen Alter, steht für die drei Gründerinnen im Vordergrund.
 
Gudrun Hollinger arbeitet nunmehr seit 18 Jahren als Logopädin und seit 10 Jahren in Gablitz.
Als Therapeutin für Sprach-, Sprech- und Hörstörungen, betreut sie Kinder sowohl diagnostisch, als auch therapeutisch, ab dem Kleinkindalter in allen Themen rund um das Thema Sprache und Sprechen.
Ein großer Schwerpunkt neben der myofunktionellen Therapie bei Zahnspangen, ist die Arbeit mit Kindern, die eine auditive Verarbeitungsstörung aufweisen, welche eine sehr hohe Korrelation mit einer Leserechtschreibstörung hat.
Die alljährlich großen Zustrom findende Vorschulgruppe, die sie gemeinsam mit der Ergotherapeutin von Februar bis Juni anbietet, rundet das Angebot ab.
 
Katharina Vanovertveld arbeitet seit 24 Jahren als Ergotherapeutin spezialisiert auf Kleinkinder, Kinder und Jugendliche. Seit 9 Jahren kommt sie aus Wien täglich zum Arbeiten ins schöne Gablitz. Sie betreut Kinder und deren Familien bei Problemen in der Alltagsselbständigkeit, Motorik, Kognition, Konzentration, Verhaltensregulation, Raumorientierung, beim Spielen uvm. Die Kinder kommen einzeln oder in Kleingruppen in die Ergotherapie. In der mit Gudrun Hollinger gemeinsam geführten Vorschulgruppe erhalten die Kinder den „letzten Schliff“ für die erste Klasse.

Monika Kristan, Hebamme seit 25 Jahren, leitet das Mütterstudio “Pro Mami Wienerwald“. Ein Team von 9 Fachpersonen versteht sich dort als Zentrum in Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und der besonderen Zeit mit einem Baby.
Hier finden werdende Eltern Angebote, Kurse und allumfassende Informationen rund um diese besondere Zeit , z. B. Geburtsvorbereitung, Akupunktur, Hebammensprechstunden ,Mutter Kind Pass Beratung, Yoga, Körperarbeit für Schwangere, Geschwisterkurse, Rückbildung und Beckenbodentraining, Spielräume nach Emmi Pikler, Stillgruppen,u.v.m.
Einmal im Monat finden in unseren Räumlichkeiten die kostenfreie Mutter-Eltern-Beratung mit einer Kinderfachärztin und einer Hebamme statt.
Die ist eine wichtige Gesundheitsvorsorge für Kinder von der Geburt bis zur Schulzeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen