Neuer Kletterturm in Gablitz

Bgm. Michael Cech, GR. Klaus Frischmann, GR. Michael Jonas-Pum, GR. Thomas Kadlec, Tobias Frischmann, GR. Barbara Spona, GR. Bernhard Haas, oben: Florian Spona
  • Bgm. Michael Cech, GR. Klaus Frischmann, GR. Michael Jonas-Pum, GR. Thomas Kadlec, Tobias Frischmann, GR. Barbara Spona, GR. Bernhard Haas, oben: Florian Spona
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bezirksblätter Klosterneuburg

GABLITZ. Am Samstag, den 2. Juni konnten die Gablitzer Kinder erstmals den neuen Kletterturm am Klosterwegspielplatz beim Pfarrheim erkunden.
Im Zuge einer Uberprufung des alten Turmes an dieser Stelle wurde festgestellt, dass der alte Turm durch Vermorschungen gefahrlich wurde und entfernt werden muss.
Die OVP-Fraktion hat darauf den Vorschlag eingebracht, einen neuen Kletterturm aus dem Topf der reduzierten Gemeinderats-Aufwandsentschadigungen anzuschaffen. Alle Gablitzer Fraktionen haben diesem Vorschlag einstimmig zugestimmt, wodurch der raschen Umsetzung nichts im Wege Stand.
Weiters war der Wunsch nach zusatzlichen Klettermoglichkeiten aus dem jahrlichen Ideenwettbewerb hervorgegangen, den die beiden Gemeinderate Michael Jonas-Pum und Thomas Kadlec mit den 4. Klassen der Gablitzer Volksschule durchfuhren. Die Seilbahn am Spielplatz vor der Volksschule und der Wasserbrunnen waren weitere umgesetzte Ergebnisse dieser Ideenwettbewerbe.
Auch im heurigen Jahr findet der Ideenwettbewerb mit den Schulerinnen und Schulern der beiden 4. Klassen wieder statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen