30.09.2014, 14:05 Uhr

Strahlender Sonnenschein bei Pressbaumer Pfarrwallfahrt

(Foto: Stadtgem. Pressbaum)
PRESSBAUM (red). Die Pfarre Pressbaum lud vergangenen Sonntag zur traditionellen Wallfahrt nach Maria Anzbach und Maria Dreiföhren.
Die Fußwallfahrer starteten bereits um 8.15 Uhr vom Rekawinkler Platzl, um rechtzeitig in Maria Anzbach zu sein. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit Auto angereist, alle trafen sich um 13.00 Uhr bei der Hl. Messe in der Pfarrkirche Maria Anzbach, die von Kaplan Gerhard Kientzl zelebriert wurde.
Anschließend ging es zu Fuß zur Waldkapelle Maria Dreiföhren, wo eine Andacht und eine köstliche Jause den spätsommerlichen Nachmittag gemütlich ausklingen ließen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.