28.09.2017, 11:41 Uhr

Feierliche Eröffnung der "tut gut" Wanderwege in Pressbaum

Wander-Wirte Sigrid und Kurt Neusser vom Steinerhof mit Vizebürgermeisterin Irene Wallner Hofhansl und LR DI Ludwig Schleritzko.
Am 24.9 lud der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde zur Eröffnung der "tut gut" Wanderwege auf den Pfalzberg in den Steinerhof. Über die Gäste LR DI Ludwig Schleritzko, Abteilungsleiterin der Initiative "tut gut" Mag. Alexandra Kappl und Dr. Christa Kummer, bekannt aus dem Fernsehen, freuten sich Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner und Vizebgm. Irene Wallner-Hofhansl ganz besonders.
Als 60. Wanderweggemeinde in Niederösterreich ließ es sich dann Landesrat DI Ludwig Schleritzko neben Vizebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl, Lotte Wolf, Hermann Neidhart, Dr. Christa Kummer, Bürgermeisterin Claudia Bock und Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner nicht nehmen, das Band zur Eröffnung durchzuschneiden. Als gutes Beispiel machte die Gruppe dann eine halbstündige Wanderung zum Marterl"Maria mit den Waldtieren". Solche Wanderungen halten fit und machen den Kopf frei. Damit könnte man sich so manche Antidepressiva sparen,  meinte Dr. Christa Kummer.
Entstanden aus Notwendigkeit und der Nachfrage wanderfreudiger Pressbaumer nach Wanderwegen in und um Pressbaum entstand die Idee des Arbeitskreises gesunde Gemeinde unter der Leitung von Vizebgm. Irene Wallner-Hofhansl, drei tut gut Wanderwege zu erkunden. Dafür bestens geeignet, bot sich der Pfalzberg mit dem Steinerhof als Ausgangspunkt und zugleich Zielort an. Drei Wanderrouten mit der Anforderung von 3,8 km, 5,8 km und 12,4 km führen durch den hügeligen Wienerwald. Erkundet wurden diese Wege von der Wandergruppe um Hermann Neidhart vom Verschönerungsverein mit Hr Roithner, Lotte Wolf, Rudolf Schnitzer, Susanne Stejskal und Erik Neumann. Bei Schmankerln aus der Küche des Steinerhofs und Musik der Swinging Accordeons und des Trios Regina Pop, Thomas Rauscher und Wolfgang Aumann genossen die Gäste den frühherbstlichen Nachmittag auf der Aussichtsterrasse des Steinerhofs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.