Die Stadt im Festrausch

128Bilder

Zu feiern gibt es praktisch immer etwas, manchmal darf es es auch ein wenig mehr sein.

In Vils bot der vergangene Mittwoch gleich zwei Anlässe, um auf die Straße zu pilgern. Zum einen war das alljährliche Stadtfest in Gange und zum anderen die Prozession zu „Maria Himmelfahrt“ angesagt.

Tapfer und willensstark hielten Feuerwehr, Musikkapelle und Schützen die Tradition hoch und trotzten der Hitze in ihren Uniformen, auf jeden Schritt dicht gefolgt von der hohen Geistlichkeit.

Mit dieser stattlichen Prozession beging man in Vils dieses hohe Fest der Kirche und labte sich hernach gemeinsam am Fest der Sinne.
Bei hochsommerlichem Wetter saß man beisammen und genoss die herrliche Zeit; ohne die Gefahr von plötzlicher Regenflucht.
Da war höchstens ein Sonnenbrand oder der sprichwörtlich tiefe Blick ins Glas wahrscheinlich.

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen