Gründonnerstag mit der Kräuterfrau Ulrike Aicher

Schon in vorchristlicher Zeit gab es den Brauch, bei Beginn der Vegetation viele grüne Kräuter zu essen um die Kraft des neuen Lebens in sich aufzunehmen. Diese Tradition ist in der "Gründonnerstag-Suppe" noch lebendig.
Diesen GRÜNDonnerstag, 28.3., treffen wir uns wieder Vormittag um 10 Uhr am Haus des Gastes in Pfronten und fahren voraussichtlich in Fahrgemeinschaften zur Dorfer Viehweid (Parkplatz Milchhäusle). Kurzfristige Zieländerung vorbehalten, falls es dort noch zu matschig ist. Auf jeden Fall finden wir Kräuter für die Gründonnerstagssuppe, wenn auch noch ganz kleine und nicht in großen Mengen. Papiertütchen mitbringen.

Und auch wenn man heuer noch auf Löwenzahn, Spitzwegerich, Sauerampfer, Gänseblümchen, Brennessel, Labkraut, Vogelmiere, Giersch und evtl. Brunnenkresse verzichten muss, die in die Gründonnerstagssuppe gehören, kann man zum Trost ein Schlüsselblümchen in den Mund nehmen, es andächtig kauen und spüren: es schließt Euer Herz auf für alle heilenden Kräfte dieses Jahres.

Wann: 28.03.2013 10:00:00 Wo: Werkstadel, Pfronten auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Wintergerst aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.