Lechaschauer ÖVP hat neuen Obmann

Ledl-Rossmann mit Aurel Schmidhofer und Pascal Winkler.
  • Ledl-Rossmann mit Aurel Schmidhofer und Pascal Winkler.
  • Foto: VP
  • hochgeladen von Günther Reichel

LECHASCHAU. Kürzlich fand in Lechaschau ein Gemeindeparteitag der Tiroler Volkspartei statt. Neben den Berichten der Funktionäre stand auch die Wahl des neuen Gemeindeparteiobmannes an. Nach fast 26 Jahren an der Spitze der Ortspartei trat Alt-BGM Aurel Schmidhofer nicht mehr zur Wahl an. Einstimmig zum Gemeindeparteiobmann wurde Pascal Winkler gewählt. Als sein Stellvertreter fungiert künftig Bertram Schedler.
Winkler ist Elektriker bei Ceratizit und seit Jahren in der Jungen Volkspartei engagiert.

Bei seiner Ansprache bedankte sich der neue Obmann für das Vertrauen der Ortsgruppenmitglieder und stellte schon erste Aktivitäten der Ortsgruppe in Aussicht: „Die Stimmung ist grundsätzlich gut und ich möchte besonders junge Menschen in Lechaschau zur Mitarbeit bewegen. Daher wird es regelmäßig Politstammtische zum Meinungsaustausch geben.“

Bezirksparteiobfrau LTP Sonja Ledl-Rossmann gratulierte den neuen Funktionären: „Ich bin froh, dass sich junge Leute bei uns engagieren und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Pascal Winkler und Bertram Schedler. Besonders bedanken möchte ich mich bei Alt BGM Aurel Schmidhofer für seinen Jahrzehnte langen Einsatz für unsere Volkspartei.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen