EW-Center nach Umbau neu eröffnet

Christoph Hilz, Luis Oberer und Michael Hold beim Durchschneiden des Bandes am Eröffnungstag.
11Bilder
  • Christoph Hilz, Luis Oberer und Michael Hold beim Durchschneiden des Bandes am Eröffnungstag.
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Gut besucht war die Neueröffnung des umgebauten EW-Center in der Großfeldstraße. Die Firmenzentrale der Elektrizitätswerke Reutte wurde in den vergangenen Wochen modernisiert. Ein neues Kundencenter wurde geschafffen, die Verkaufsräume neu gestaltet und die neu zum Konzern gekommene Fa. Wex-Gastronomiebedarf in das Haus integriert.
Hell, freundlich und übersichtlich, so präsentiert sich jetzt das EW-Center. Die vielen Besucher am Eröffnungstag zeigten sich vom Verkaufsambiente und dem großen Produktangebot angetan.
Vor 15 Jahren war der Elektrofachmarkt und die Verwaltung des heimischen Energieversorgers noch im Reuttener Untermarkt untergebracht. Da, wo heute das "Steh"-Cafe daheim ist, bzw. die Musikschule ihre Räumlichkeiten hat.

In der Großfeldstraße wurde damals ein modernes Kunden- und Mitarbeiter- und Verwaltungszentrum geschaffen. Nun wurde eben dieses auf den neuesten Stand gebracht und heutigen Anforderungen angepasst.
Die Unternehmensleitung mit den beiden Vorständen Dr. Christoph Hilz und Michael Hold, sowie Bürgermeister Luis Oberer als Eigentümervertreter an der Spitze, freute sich über den gelungenen Umbau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen