THQ kauft Koch Media

Reinhard Gratl bleibt als Geschäftsführer an der Spitze des Unternehmens.
  • Reinhard Gratl bleibt als Geschäftsführer an der Spitze des Unternehmens.
  • hochgeladen von Günther Reichel

HÖFEN (rei). Die Meldung kam überraschend: Heute, Mittwoch, wurde eine Firmenübernahme bekannt, von der im Vorfeld nur ganz wenige wussten: Die Fa. Koch Media in Höfen wurde verkauft!
Neuer Eigentümer ist die Firma THQ Nordic mit Sitz in Schweden. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Der Standort Höfen wird durch den Verkauf gestärkt, versichert Geschäftsführer Reinhard Gratl. Er und Klemens Kundratitz werden gemeinsam mit dem Chefs der Fa. THQ die neue Koch Media Holding GmbH in Höfen führen.

Firmengründer hat alles verkauft

Franz Koch zieht sich komplett zurück. Nur der Name Koch erinnert künftig noch an den Firmengründer. Über den genauen Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, die Kaufsumme dürfte jedoch im hohen zweistelligen Millionenbereich liegen. In der Branche werden gar 121 Millionen Euro genannt.
Die neuen Eigentümer haben das komplette Anwesen in Höfen erworben. Dazu gehört das Firmengebäude neben dem Lech  samt riesiger Logistikhalle und ein 7000 Quadratmeter großes Erweiterungsgrundstück.

Unmittelbar nach Unterzeichnung der Kaufverträge fand in Höfen eine Betriebsversammlung statt. Die rund 150 Mitarbeiter am Standort wurden dabei aus erster Hand über den Verkauf informiert. Auch Franz Koch war persönlich anwesend und verabschiedete sich bei seinen nun ehemaligen Mitarbeitern. Einige waren Wegbegleiter über Jahrzehnte hinweg.

Mehr über den Verkauf und die Hintergründe dazu lesen Sie kommende Woche in Ihren Bezirksblättern Reutte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen