09.11.2017, 09:45 Uhr

Fuschl und Flora suchen ein neues Zuhause

Die hübschen Geschwister Fuschl und Flora wünschen sich ein gemeinsames Zuhause. (Foto: Tierheim Reutte)
REUTTE (eha). Regelmäßig stellt das Tierheim Reutte im Bezirksblatt Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diesmal sind es die beiden Katzen Fuschl und Flora. Das Geschwisterpaar ist ca. ein jahr alt und sehr aufgeschlossen, verschmust und zutraulich. Sie lieben es miteinander zu toben und zu spielen. Sobald die Türe zu ihrem Katzenzimmer aufgeht, stehen die Zwei schon bereit um sich ihre Streicheleinheiten zu holen. Beide verstehen sich bestens mit anderen Katzen, und auch mit Kindern haben sie keine Probleme. Egal ob neue Menschen oder Artgenossen, sie gehen offen auf alles Neue zu. Da die beiden von einem Bauernhof stammen und noch nicht alles kennen, erschrecken sie noch leicht bei zu lauten Geräuschen oder neuen Situationen. Aber aufgrund ihrer aufgeweckten und neugierigen Art, legt sich das sehr schnell. Fuschl und Flora würden sich über ein gemeinsames Zuhause mit Freigang und Erkundungstouren auf eigener Pfote sehr freuen. Sie warten im Tierheim Reutte auf Interessenten und Besucher. Tel.: 0664-4556789.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.