14.02.2018, 13:21 Uhr

HAK Schülerinnen und Schüler sind börsenfit

Leo Wasle (li.) und Johannes Metzler (re.) gewannen jeweils 150,- Euro bei der Tombola. (Foto: HAK Reutte)
REUTTE/INNSBRUCK (eha). Die 4. Klasse der Handelsakademie Reutte nahm im Laufe des ersten Semesters am Börsenführerschein der Volksbank teil. In insgesamt sechs Modulen brachte Anlageberater Roland Sporer den SchülerInnen das Thema Wertpapiere näher.
Abschließend nahmen alle freiwillig bei einem Test teil, wo sie ihr Wissen unter Beweis stellen mussten. Dadurch erwarben sie die Zusatzqualifikation des „Börseführerscheins“. Alle waren erfolgreich, einige von Ihnen konnten sogar einen guten Erfolg erzielen. Bei der Abschlussveranstaltung in Innsbruck wurde die ganze Klasse zur Zertifikatsverteilung eingeladen. Bei der anschließenden Tombola konnten sich Johannes Metzler und Leo Wasle, die beide mit gutem Erfolg bestanden haben, jeweils über 150,- Euro freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.