06.02.2018, 08:49 Uhr

Johanna und Karl Kerber feierten Goldene Hochzeit

Johanna und Karl sind seit 50 Jahr' ein Ehepaar. (Foto: BH Reutte)
BIBERWIER. Vor kurzem feierten die Eheleute Johanna und Karl Kerber aus Biberwier ihren 50. Hochzeitstag. Zu diesem Anlass gratulierten Bürgermeister Paul Mascher und BH-Stv. Konrad Geisler dem Jubelpaar recht herzlich und überbrachten das Ehrengeschenk des Landes Tirol .

Johanna und Karl stammen beide aus Biberwier. „Warum denn in die Ferne schweifen, denn das Gute ist so nah“, sagt Karl übers Kennenlernen. Johanna und Karl waren beide beim Trachtenverein und auch beim Kirchenchor und so sind sie sich dann nähergekommen. Die Hochzeit fand in der Wallfahrtskirche Dormitz in Nassereith statt. Karl war Waldaufseher und wird auch heute noch „Waldhirt“ genannt. Johanna hat im Forstgarten gearbeitet. Irgendwie waren die beiden füreinander bestimmt. Auf die Frage, wie man es schafft, 50 Jahre zusammenzubleiben sagt Karl: „Des schafft man ganz uanfach. Man muss kleine Wewechen einfach übersehen". "Zammhalta“, ergänzt Johanna und bringt es damit auf den Punkt. Die beiden haben zwei Töchter, einen Sohn und bereits sechs Enkelkinder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.