28.10.2016, 08:23 Uhr

Junge Außerferner Leichtathletinnen mit riesigem Talent

(Foto: SV Reutte)

Ina Kannenberg und Lea Germey wurden in den ÖLV Elitekader aufgenommen

AUSSERFERN. Vor kurzem erhielt Ina Kannenberg vom SV Reutte LA Raiffeisen eine
E-mail vom Österr. Leichtathletik Verband, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass sie auf Grund ihrer Leistungen im Sprint im Jahr 2016 in den ÖLV Elitekader U18 für die Staffelmannschaft für die Jugend WM 2017 in Nairobi/ Kenia, und für das Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF) in Györ/ Ungarn einberufen wurde. Einige Tage später wurde auch Lea Germey, ebenfalls vom SV Reutte, in den ÖLV Elitekader U18 für obige Meisterschaften für den Hochsprung einberufen. Der Verein gratuliert beiden Athletinnen und ihrer Trainerin Karin Witting für diese Auszeichnung und wünscht ihnen viel Glück, das sie von Verletzungen verschont bleiben, und das aus dem Traum auch Wirklichkeit wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.