Musica Sacra lädt zum Herbstkonzert

RIED. Am Samstag, 21. Oktober veranstaltet Musica Sarca das Herbstkonzert in der Stadtpfarrkirche Ried mit rund 160 Mitwirkende. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Durch die Zusammenarbeit von Musica Sacra Ried und dem Konzertchor Braunau ist es möglich Werke in disem großen Format wie das Te Deum von A. Bruckner und den Chichester Psalmen von L.Bernstein zur Aufführung zu bringen.
Die Chichesterpsalmen verlangen eine außergewöhnliche Besetzung: neben den Streichern und Blechbläsern werden 2 Harfen und einer Percussions Ensemble mit 6 Schlagwerkern (einstudiert von Stefan Reichinger) musizieren. Zum Reformationsjahr wird der 4. Satz aus der Reformationssinfonie mit dem Choral „Eine feste Burg ist unser Gott“ erklingen. Ein ganz großer musikalischer Höhepunkt wird die Aufführung von Bruckner`s größtem kirchenmusikalischem Werk, dem „Te Deum“ sein.

Wann: 21.10.2017 19:30:00 Wo: Stadtpfarrkirche Ried, Kirchenpl., 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen