Weihnachts-Benefizkonzert der Bolschoi Don Kosaken

RIED. Im Verlauf ihrer europaweiten Vorweihnachtstournee treten die berühmten
Bolschoi Don Kosaken am Donnerstag, den 21. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Ried im Innkreis auf.
Der Chor besteht ausschließlich aus Opernsolisten. In ihrer unnachahmlichen Art und Weise werden die 16 Gesangskünstler Advent- und Weihnachtslieder aus Ost und West, sowie Highlights der russischen und ukrainischen Folklore darbieten. Begleitet werden sie von vier Musikern auf typisch russischen Instrumenten.

Der Reinerlös geht an den Verein RIKI – Kinder&Jugend.Schutz.Haus in Ried im Innkreis. Damit werden Kindern und Jugendlichen aus unserer Region therapeutische Hilfen und Beratungen in schwierigen Lebenssituationen geboten.
Für die Konzertbesucher besteht somit die Möglichkeit, ein tolles Konzert zu erleben und zudem Gutes zu tun.

Vorverkaufskarten zum Preis von 16 Euro sind in der Volksbankfiliale Ried und in der Buchhandlung DIM auf dem Rieder Hauptplatz erhältlich. Die Eintrittskarte an der Abendkasse kostet 18 Euro.

Wann: 21.12.2017 19:30:00 Wo: Stadtpfarrkirche Ried, Kirchenpl., 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen