Erlesene Kammermusik in der LMS Ried

Dennis Russell Davies und seine Frau Maki Namekawa.
2Bilder
  • Dennis Russell Davies und seine Frau Maki Namekawa.
  • Foto: Andreas H Bitesnich
  • hochgeladen von Lisa Nagl

RIED. Der ehemalige Generalmusikdirektor des Linzer Brucknerorchesters und des Linzer Musiktheaters, Dennis Russell Davies, gastiert in Ried nicht als Dirigent, sondern als Pianist und Kammermusiker. Gemeinsam mit seiner Gattin Maki Namekawa wird er bei diesem besonderen Gastspiel Klaviermusik zu vier Händen spielen. Da beide Künstler einen besonderen Bezug zum Rieder Komponisten Franz Xaver Frenzel haben (Herr Davies leitete die Uraufführung der „Rieder Sinfonie“ und Frau Namekawa spielte den Solopart in Frenzels Klavierkonzert), darf natürlich ein Frenzel-Stück im Programm nicht fehlen! Beide Künstler werden nach dem Konzert auch CDs signieren.
Ihre umfangreiche, musikalische Erfahrung stellen die beiden Künstler auch bereits am Nachmittag unentgeltlich jungen Talenten aus dem Musikschulwerk bei einem Workshop zur Verfügung. Die Teilnehmer dieses Workshops gestalten den ersten Teil des Konzertes.

Information

Dienstag, 20. März, 19.30 Uhr
Landesmusikschule Ried, Salesianersaal
Karten erhältlich in der LMS-Ried: VVK 12 Euro / AK 14 Euro (Jugend: 7 Euro)
Freier Eintritt Schülerinnen & Schüler der LMS-Ried

Wann: 20.03.2018 19:30:00 Wo: Salesianersaal, Konviktstraße 8, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen
Dennis Russell Davies und seine Frau Maki Namekawa.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen