Alles zum Thema Veranstaltungen Ried

Beiträge zum Thema Veranstaltungen Ried

Lokales
Viele Besucher nutzten die Chance alles ausprobieren zu können.
127 Bilder

Das war die lange Nacht der Forschung 2018

16 Unternehmen aus dem Bezirk und die HTL Ried gewährten bei der Langen Nacht der Forschung 2018 einen Blick hinter die Kulissen. RIED. Alleine im TechnoZ in Ried präsentierten sich acht Unternehmen. Ziel dieses Angebots: die Forschungsleistung in der Region im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar machen, Akzeptanz für Forschung und Entwicklung stärken und vor allem Nachwuchs für diesen Bereich generieren. Größtes Forschungsevent im deutschsprachigen Raum Viele Besucher nutzten die...

  • 16.04.18
Lokales
70 Years of Rory Gallagher – 30. März, im KiK Ried

KiK bringt: „70 Years of Rory Gallagher“

Anfang März hätte der Blues-Rock-Gigant Rory Gallagher aus Irland seinen 70sten Geburtstag gefeiert – was liegt da näher, als dieses Ereignis mit einem Musiker zu feiern, der wie kaum ein anderer das Leben und das musikalische Erbe Gallaghers fortführt? RIED. Jed Thomas, Mitinitiator und Stammgast des jährlichen „Rory Gallagher Festivals“ in Ballyshannon, dem Geburtsort des Protagonisten, spielt einen einzigartigen, unverkennbaren und großartigen Blues/Rock-Stil, den er live seit vielen Jahren...

  • 21.03.18
Lokales
In Ried sind von 26. bis 30. März Osternester versteckt.

Wer findet die Osternester in der Innenstadt?

Vom 26. bis 30. März werden vom Osterhasen in der Innenstadt ganz spezielle Nester versteckt. Auf die Finder warten tolle Überraschungen der Rieder Betriebe. RIED. Pünktlich zum Frühlingsstart beginnt auch die Osterwoche und die Stadt Ried „hoppelt“ mit. Tatkräftige Unterstützung bekommt man dabei vom Osterhasen höchstpersönlich. Dieser versteckt und verteilt in der Karwoche vom 26. bis 30. März täglich auf verschiedenen, öffentlichen Plätzen in der Innenstadt Osternester. In jedem...

  • 14.03.18
Lokales
Der Töpfermarkt in Ried.
3 Bilder

Töpfermarkt in Ried

"Tönernes Handwerk" wird auf dem Rieder Hauptplatz gezeigt. RIED. Von Freitag, 23. März bis Sonntag, 25. März, sind die Stände der Meister des Keramiker-Handwerkes täglich von 9 – 18 Uhr zu besichtigen. Das Töpfern zeigt eine der ältesten Gestaltungstechniken der Menschheit. So liefert uns der „Ton-Künstler“ bis heute seinen kreativen Ideenreichtum zur Wohn- und Tischkultur. Die Angebotspalette erstreckt sich von Gebrauchsgegenständen bis hin zu Keramikschmuck, Musikinstrumenten,...

  • 14.03.18
Lokales
Das Polizeiorchester Bayern.
2 Bilder

170 Musiker und Sänger setzen ein Zeichen für den Frieden

Ein musikalisches Großereignis gestalten das Polizeiorchester Bayern und drei Chöre unter der Gesamtleitung von Johann Mösenbichler am Montag der Karwoche, 26. März, in der Stadtpfarrkirche Ried. RIED. 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs setzen die mehr als 170 Mitwirkenden ein mächtiges Zeichen für den Frieden. „The Armed Man“ ist ein Antikriegswerk des walisischen Komponisten Karl Jenkins und trägt den Untertitel „A Mass for Peace“ („Friedensmesse“). Jenkins komponierte die im Jahr...

  • 14.03.18
Lokales
Dennis Russell Davies und seine Frau Maki Namekawa.
2 Bilder

Erlesene Kammermusik in der LMS Ried

Maki Namekawa und Dennis Russell Davies spielen vierhändig Werke für Klavier. RIED. Der ehemalige Generalmusikdirektor des Linzer Brucknerorchesters und des Linzer Musiktheaters, Dennis Russell Davies, gastiert in Ried nicht als Dirigent, sondern als Pianist und Kammermusiker. Gemeinsam mit seiner Gattin Maki Namekawa wird er bei diesem besonderen Gastspiel Klaviermusik zu vier Händen spielen. Da beide Künstler einen besonderen Bezug zum Rieder Komponisten Franz Xaver Frenzel haben (Herr...

  • 09.03.18
Lokales
Flötistin Karin Bonelli
2 Bilder

„Bachs Blüten“ – ein Festkonzert zu Bachs 333. Geburtstag!

Flötistin der Wiener Philharmoniker, Karin Bonelli, gastiert mit hochkarätigem Ensemble in Ried. RIED. Einen Lebenstraum hat sich die gebürtige Grieskirchnerin Karin Bonelli erfüllt, als sie in die Reihen der Wiener Philharmoniker aufgenommen wurde. Die Weltklasse-Flötistin gestaltet gemeinsam mit der bekannten Pianistin Cornelia Herrmann und dem Streichquartett Sonare ein musikalisches Geburtstagsfest für Johann Sebastian Bach. Auf dem Programm stehen Hits des vor 333 Jahren geborenen...

  • 09.03.18
Lokales
Johann Allacher stellt im KiK Ried sein neues Buch vor.

KiK bringt: Lesung mit Johann Allacher

Am 15. März erscheint das neue Buch von Johann Allacher und bereits am Dienstag, 20. März wird „Der Knochentandler“ im KiK präsentiert. RIED. Der Roman ist eine Hommage an die Kulturstadt Wien und ihre Musiklegenden. Bummelstudent Erki Neubauer erwacht nach einer durchzechten Nacht nicht allein in seinem Bett: Neben ihm liegt ein Totenschädel. Dank alkoholbedingter Amnesie sieht er sich gezwungen, nachzuforschen: Wessen Schädel ist das, und wo kommt er her? Und was hat der Musikkritiker...

  • 08.03.18
Lokales
Die Shaolin Mönche sind schon bald in Ried zu sehen.

Die Shaolin Mönche schon bald in Ried

Seit mehr als 20 Jahren die erfolgreichste Kung Fu Show der Welt. RIED. Show-Produzent Herbert Fechter, der seit 23 Jahren die original Meister, Schüler und Mönche aus Shaolin mit ihren unglaublichen Körperübungen auf der ganzen Welt präsentiert, hat eine neue Show mit dem Titel „A mi to fo“ zusammengestellt. Darin präsentieren 19 der besten Meister und Shamis (Schüler) ihre unglaublichen Fähigkeiten, jenseits der Grenzen der Physik. Die Beherrschung ihres Qi (Körperenergie) durch Atmung und...

  • 08.03.18
Lokales
The Tiptons – 17. März in Ried

KiK bringt: Saxophon Quartett

Auf der Jubiläumstour 2018 stellen die Tiptons ihr aktuelles Album „Cookbook“ vor: Es umspannt einen weiten Bogen an Genres und erreicht die tiefsten Winkel unserer musikalischen Vorstellungskraft. RIED. Das „Tiptons Saxophone Quartet & Drums“ spielt unvergessliche Konzerte, vereint einen Stilmix von Micro-Big Band bis Gospel, Bluegrass bis Balkan, Whimsical Jazz bis Nocturnal Funk und gilt alleine schon deswegen als einzigartig in der internationalen Musiklandschaft. Auch die langjährige...

  • 06.03.18
Lokales
v.l.: Bezirksobmann Karl Freund; Bezirksbäuerin Gabriela Stieglmayr, Einböck Marianne, Erich Würnschimmel, Kathi Gurtner, Karl Bachinger

Frühjahrstagung der Altbauerngemeinschaft Ried

Zum diesjährigen Bezirkstag konnte Bezirksobmann Karl Freund, Erich Würnschimmel als Referent zum Thema „Urologie – was ist das?“ gewinnen. RIED. Karl Freund berichtete in seinen Ausführungen von den erfolgreichen Aktivitäten und Exkursionen im vergangenen Jahr. Ein besonderes Anliegen ist ihm die „100-Jahr-Feier“ des OÖ Bauernbundes im Jahr 2019. Bezirksbäuerin Gabriela Stieglmayr informierte über die Umsetzungsschritte des Regierungsprogrammes. „Die Bäuerinnen nehmen sich bewusst dem Thema...

  • 05.03.18
Lokales
Die Wallfahrt findet von 2. bis 6. April statt.
3 Bilder

Wallfahrt nach Medjugore

Interessierte sollen sich in einem der drei Pfarrbüros bis spätestens 11. März melden, oder bei Pfarrer Francis persönlich. BEZIRK. Die Pfarren Aurolzmünster, St. Martin und Utzenaich laden herzlich von 2. bis 6. April 2018 zur Wallfahrt nach Medjugore ein. Der spirituelle Ort, wo viele außergewöhnliche Ereignisse geschehen sind, befindet sich in Bosnien und Herzegowina, 16 km von der kroatischen Grenze. Am zweiten und dritten Tag findet unter der geistlichen Begleitung von Pfarrer Francis...

  • 05.03.18
Lokales
An jedem ersten Mittwoch im Monat veranstaltet das KiK eine "Offene Bühne".

Offene Bühne im KiK Ried

Geplant sind acht Veranstaltungen im Jahr (Februar bis Juni und Oktober bis Dezember) und zwar an jedem ersten Mittwoch im Monat. RIED. In enger Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Ried möchte das KiK eine Plattform von Musikern für Musiker sein, egal welchen Alters oder Genres. Es geht bei der „Offenen Bühne“ auch darum, Talente zu zeigen, zu wecken und zu fördern. In ungezwungener Atmosphäre musizieren Profi-, Hobby- und Jungmusiker gemeinsam und auf Augenhöhe. Ein hochgeschätzter...

  • 23.02.18
Lokales
Ursula Walli (li.) freut sich gemeinsam mit ihrem Team und den Sponsoren auf viele Besucher und einen zauberhaften Abend.
2 Bilder

Geben wir Gewalt keine Chance

Das Frauenhaus ist oft der letzte "Anker" für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Die Frauen brauchen viel Mut, um aus ihrer Situation „ausbrechen“ zu können. INNVIERTEL. Schutz und Sicherheit von gewaltbedrohten und gewaltbetroffenen Frauen ist ein wichtiges Thema und betrifft uns alle. 2017 war in rund 60 Prozent aller Fälle der Misshandler der Ehemann, in weiteren 21 Prozent ging die Gewalt vom Lebensgefährten aus. Für 6,5 Prozent der Taten waren Ex-Partner verantwortlich, während in...

  • 21.02.18
Lokales
Im Bezirk Ried finden zwei Streuobst-Workshops statt.
2 Bilder

Workshop: Streuobstwiesen pflegen und erhalten

Durch richtigen Obstbaumschnitt und Veredeln alte Sorten erhalten. PATTIGHAM, WEILBACH. Der Obstgarten trägt zum Betriebseinkommen bei und stellt gleichzeitig ein wertvolles Biotop dar. Ernst Junger, erfahrener Baumschulgärtner in Dorf an der Pram, zeigt den Teilnehmern des Workshops die richtige Pflege der Streuobstwiese. Ob Förderung des Fruchtansatzes oder Holzverjüngung, der richtige Schnitt ist entscheidend. Zudem zeigt er, wie durch Veredeln Hofsorten erhalten werden...

  • 19.02.18
Lokales
Das Krankenhaustheater spielt im März die Kriminalkomödie "Arser und Spitzenhäubchen".
4 Bilder

25 Jahre Krankenhaustheater: Arsen und Spitzenhäubchen

Das Krankenhaustheater Ried feiert heuer sein 25-jähriges Jubiläum. Dazu präsentieren sie ein Stück der ganz besonderen Art. RIED. Stellen Sie sich vor, Sie entdecken, dass Ihre liebreizenden Tanten ältere Herren ums Eck bringen und im eigenen Keller begraben. Wenn dann noch die Polizei ein- und ausgeht, weil Ihr verrückter Onkel mit seiner Trompete die Nachbarschaft in Aufruhr versetzt, ihre Verlobte Ihnen die Hölle heiß macht und Ihr Bruder eine weitere Leiche anschleppt, haben Sie...

  • 15.02.18
Lokales
Die Buben geben ein Konzert im KiK Ried.

KiK bringt: Scheibsta und die Buben

Nach einem fulminanten Festivalsommer im letzten Jahr waren die Buben fleißig und präsentieren ihr neues Werk „Neues“. RIED. Scheibsta und die Buben haben ihren eigenen Kopf. Und das ist auch gut so! Es ist das, was sie von anderen Bands unterscheidet. Wenn es um das Thema Musik geht, bildet die Salzburger Band eine willkommene & erfrischende Abwechslung. Wer einen Auftritt der Buben einmal gesehen hat, weiß wovon die Rede ist. Auf unterhaltsame Art und Weise verzaubern Scheibsta & die Buben...

  • 15.02.18
Lokales
Josef Schwabeneder ist Theologe und Leiter de BZ St. Franziskus. Er leitet die Seminare.

Fastenseminar im Franziskushaus Ried

Vater – Sohn – Heiliger Geist – Meditationen und Gespräche zum Christlichen Glaubensbekenntnis. RIED. In der Taufe werden wir auf den "Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes" getauft. Sonntag für Sonntag beten die Kirchgänger im Gottesdienst das Glaubensbekenntnis – doch kennen wir eigentlich, was wir da bekennen? "Kennen" nicht nur im Sinne des Wortlauts, sondern des eigentlich gemeinten Inhalts. Kennen nicht nur mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen. An den vier Fastenabenden...

  • 15.02.18
Lokales
Der traditionelle Flohmarkt findet in der Halle 12 der Rieder Messe statt.

Flohmarkt der Rumänienhilfe Ried

Beim immer gut besuchten Flohmarkt, der aus Sachspenden aus ganz OÖ laufend neu bestückt wird, findet man gut brauchbares, originelles und interessantes. RIED. Das Angebot reicht von Textilien, Schuhen und Kleidern, Spielsachen für Kinder, Kunsthandwerk, Handarbeiten und Geschirr bis hin zu Schmuck und Kleinmöbel. Der Flohmarkt wird täglich mit neuer Ware bestückt. Fürs Leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen von den ehrenamtlichen Mitarbeitern gesorgt. Vom Erlös des Flohmarktes und...

  • 15.02.18
Lokales
Renate Kogler und Franz Marx veranstalten die Multimediashow.
6 Bilder

Multimediashow & Livemusik: Peru, ein bildgewaltiges Land

In ihrer einzigartigen Komposition aus professioneller Reisefotografie, Reportage und Livemusik präsentieren Renate Kogler und Franz Marx die Magie Perus. Das größte vergletscherte Gebirge der Tropen, die tiefsten Canyons der Welt, extrem trockene Wüste, fischreicher Pazifik, feucht-schwüler Regenwald und der Amazonas, das größte Flusssystem der Erde. Die geografischen Gegensätze Perus vereinen alle Klimazonen der Welt. Alles ist zusätzlich mit exotischer Flora und Fauna, sagenumwobenen...

  • 15.02.18
Lokales
Manuel Randi und Heidi Pixner kommen nach Ried im Innkreis.
2 Bilder

Harfenromantik meets Gypsy Jazz

Quer durch Österreich von Ried im Innkreis über Gleisdorf nach Wolfsberg, von Steyr über Gmunden nach Kilb, und schließlich bis nach Linz und Wien führt die Reise der beiden Südtiroler Künstler des Herbert Pixner Projektes im Frühjahr 2018. RIED. „Bitte einsteigen“, heißt es im speziell für die Tour konzipierten neuen Konzertprogramm der Harfenspielerin Heidi Pixner und dem Gitarristen Manuel Randi aus Südtirol. Mit Taxi, Zug und Bus, Seilbahn und dem Schiff, geht es auf eine exklusive...

  • 15.02.18
Lokales
Die Künstlerin Ela Reitinger kommt nach Ried.

"Das Malhaus auf Zeit" in Ried

Die gebürtige innviertler Küstlerin Ela Reitinger, welche auch in Italien lebt und arbeitet kommt mit „PINK ART“ wieder nach Ried. RIED. Sie möchte Ihre Gefühle für das leidenschaftlich Arbeiten auf der Leinwand gerne in Workshops im „Das Malhaus auf Zeit“ weitergeben. Vorkenntnisse sind für diese „Mal-Erlebnisse mit Action-Painting“ nicht notwendig – nur ein wenig Neugier und die Lust, etwas Neues auszuprobieren. „Es geht um das große und vielseitige Thema Kunst, an dem jeder Mensch...

  • 13.02.18
Lokales
Alles Indoor und kuschelig warm.
5 Bilder

Glory Sound Festival Taiskirchen

Ein Tag, drei Bühnen und über 20 Acts – das Glory Sound Festival kommt in das Innviertel. Künstler wie "Turbobier", "Fab Toulouse" und "Skero" werden dort sein. TAISKIRCHEN. Auf über 30 Meter Bar- und Ausschankfläche ist jeder Besucher bestens versorgt um richtig feiern zu können. Mehr als 1.000 Quadratmeter laden zum Tanzen ein. Für die, die es zu kalt finden Anfang März auf ein Festival zu gehen, gibt es gut Nachrichten: Alle Bereiche sind beheizt. Glory Live StageDie Hauptbühne. Das...

  • 13.02.18
Lokales
Die Gruppenausstellung kann bis Ende März in der Innviertler Künstlergilde besichtigt werden.

Gruppenausstellung der Innviertler Künstlergilde

Malerei, Bildhauerei, Grafik, Literatur, Musik – die umfassende Ausstellung kann noch bis Ende März besucht werden. RIED. Diese Gruppenausstellung ist der Auftakt für das 95 Jahre Bestandsjubiläum der Innviertler Künstlergilde. Die sich hier als junge zeitgenössische Künstlervereinigung präsentiert. Die Innviertler Künstlergilde zeigt einen Querschnitt des künstlerischen Schaffens ihrer Mitglieder aus fünf Sparten. Der Bogen spannt sich von Malerei unterschiedlicher diverser Techniken,...

  • 02.02.18
  • 1
  • 2