Paket geschnürt
Obernberg unterstützt Risikogruppe

Wolfgang Brettbacher vom Sparmarkt Brettbacher und Bürgermeister Martin Bruckbauer.
  • Wolfgang Brettbacher vom Sparmarkt Brettbacher und Bürgermeister Martin Bruckbauer.
  • Foto: Gemeinde Obernberg
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

OBERNBERG. Die Marktgemeinde Obernberg, der Verein Obernberger helfen Obernbergern, der Sparmarkt Wolfgang Brettbacher, die Apotheke zur Heiligen Jungfrau und das Bistro Wagner haben zusammen ein Paket geschnürt, um in Zeiten der Corona Krise vor allem die Risikogruppe zu schützen und zu unterstützen.

Lieferservice

Sparmakt Brettbacher und die Gemeinde bieten ein spezielles Angebot für chronisch Kranke, Mitbürger über 65 Jahre und Personen in Quarantäne, die keine jungen Verwandten oder Nachbarn haben, die den notwendigen Einkauf erledigen könnten. Solange die Ausgangsbeschränkungen dauern, werden Personen der Marktgemeinde und einige Helfer jeden Dienstag und jeden Freitag Vormittag die Belieferung vornehmen. Wer diesen Dienst in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  0676/4226865 oder 07758 2647 bei  Maria Reiter, Obfrau des Vereines Obernberger helfen Obernbergern, und gibt seine Einkaufsliste bekannt. Die Kontaktaufnahme kann gerne auch per Whattsap oder per E-Mail an maria.reiter226@gmail.com erfolgen. Wolfgang Brettbacher ist unter 0699/10423842 oder wolfgang.brettbacher@aon.at erreichbar. Die Bestellungen sollten am besten  immer am Montag und am Donnerstag, also einen Tag vor Auslieferung, erfolgen. Die Lieferung und auch die Bezahlung erfolgen völlig kontaktlos.  ,,Wir bitten, aus Solidarität diesen Service wirklich nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn man in die beschriebene Gruppe fällt“, so Bürgermeister Martin Bruckbauer. Für die zu schützende Risikogruppe hat auch die Apotheke zur Heiligen Jungfrau einen Lieferservice eingeführt. Wer auf diesen Service angewiesen ist, kann sich gerne unter 07758/2223 melden. Für alle Obernberger hat die Pizzastube Horst Wagner einen Lieferservice installiert. Pizza, Lasagne oder Burger können Mittwoch bis Sonntag in der Zeit von 11 bis 13 Uhr und von 17 bis 19 Uhr unter 07758/26891 bestellt werden. 

Dank für den Einsatz

,,Ich danke allen für ihr Engagement und ihren Einsatz in Zeiten von Corona. Vor allem auch den Menschen, die unser Gesundheitssystem am Laufen halten und somit Menschenleben retten“, so Bruckbauer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen