St. Georgen bei Obernberg am Inn
St. Georgener Jungjäger absolvierten Jagdhüterprüfung

(v.l.n.r.) Felix Hillinger, Stefan Dötzlhofer, Georg Glechner
  • (v.l.n.r.) Felix Hillinger, Stefan Dötzlhofer, Georg Glechner
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Gerhard Wipplinger

Die Jagd ist eine verantwortungsvolle Aufgabe in unserem Natur- und Lebensraum. Zur Wahrung des ökologischen Gleichgewichts und der Einhaltung der jagdrechtlichen Bestimmungen gehört eine umfangreiche Aus- und Weiterbildung der Jägerinnen und Jäger.
Die Jungjäger Georg Glechner, Stefan Dötzlhofer und Felix Hillinger aus St. Georgen bei Obernberg haben die Jagdhüterprüfung absolviert und erfolgreich bestanden.
Damit erfüllen sie die Voraussetzung als Jagdschutzorgan bestellt zu werden. Dem Jagdschutzorgan obliegt der Schutz der Jagd,
wie z.B. der Schutz des Wildes vor Futternot, Raubwild oder Wilderern sowie die Überwachung der Einhaltung der jagdrechtlichen Bestimmungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen