Gerhard Wiesner ist neuer Vorsitzender der SPÖ Taiskirchen

v.l.n.r.: SPÖ-Bezirksvorsitzender und Landtagsklubobmann Christian Makor mit der scheidenden Vorsitzenden Sabine Hofinger und dem neuen Ortsparteiobmann Gerhard Wiesner
  • v.l.n.r.: SPÖ-Bezirksvorsitzender und Landtagsklubobmann Christian Makor mit der scheidenden Vorsitzenden Sabine Hofinger und dem neuen Ortsparteiobmann Gerhard Wiesner
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

TAISKIRCHEN. Gerhard Wiesner wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt, der damit die Nachfolge von Sabine Hofinger antritt, die seit 2010 diese Funktion innehatte und nicht mehr kandidierte. Ebenso einstimmig sind Petra Winter als Stellvertreterin und Helmut Winter als Kassier gewählt worden.

Im Rahmen der Versammlung wurden folgende Mitglieder für ihre Treue geehrt:
Aloisia Partinger (50 Jahre Mitgliedschaft)
Christine Bachinger (40 Jahre Mitgliedschaft)
Franz Raschhofer (25 Jahre Mitgliedschaft)
Ernst Schneiderbauer (25 Jahre Mitgliedschaft)

Der neu gewählte Ortsparteiausschuss:
Ortsparteivorsitzender: Gerhard Wiesner
Ortsparteivorsitzender-Stv.: Petra Winter
Kassier: Helmut Winter
Schriftführer: Gerhard Wiesner
Kontrolle: Alfred Partinger
Kontrolle: Norbert Steininger
Frauenreferentin: Petra Winter

Autor:

Lisa Schiefer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.