Aktion "Pistenfloh" war ein voller Erfolg

Der Ski-Nachwuchs war mit voller Begeisterung bei der Sache.
  • Der Ski-Nachwuchs war mit voller Begeisterung bei der Sache.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Thomas Streif

EBERSCHWANG. Im Rahmen der vom Land OÖ geförderten Aktion „Pistenfloh“ erlernten am Schiliftgelände in Eberschwang über 30 Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren die ersten Schischwünge. Trotz schlechtem Wetter waren die Anfänger mit voller Begeisterung dabei.

Den Lohn für die Anstrengungen sah man dann am Ende des zweiten Tages. Ausnahmslos konnten alle Kinder schon zwischen den diversen Figuren durchfahren. Viele fuhren schon mit dem Lift und dann die ganze Piste hinunter.

Als Belohnung gab es kostenloses Essen im Schiliftgasthaus Reisinger und vom Land OÖ einen Schihelm sowie eine Urkunde. Der Geschäftsführer der Eberschwanger Schilift GmbH Johannes Kapeller bedankte sich beim Schiclub Ampflwang für die Beistellung der Lehrwarte sowie bei den von Monika Mayr organisierten Helfern.

Autor:

Thomas Streif aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.