AMS Ried
Arbeitslosenquote im Jahr 2019 unter dem OÖ-weiten Durchschnitt

Klaus Jagereder, Geschäftsstellenleiter des AMS Ried.
  • Klaus Jagereder, Geschäftsstellenleiter des AMS Ried.
  • Foto: AMS
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

Das Jahr 2019 war aus arbeitsmarktpolitischer Sicht sehr erfolgreich.

BEZIRK RIED. Mit vier Prozent liegt die Arbeitslosenquote im Bezirk Ried für 2019 deutlich unter dem OÖ-Wert von 4,8 Prozent. Fast 5.500 Stellen wurden 2019 beim AMS gemeldet – beinahe die gleiche Anzahl an Personen haben sich arbeitslos gemeldet (5.466). Mehr als 4.700 Stellenausschreibungen konnten über das Service für Unternehmen des AMS Ried mit Arbeitskräften besetzt werden – ein wichtiges Zeichen gegen den viel zitierten Arbeitskräftemangel. "Auch wenn für 2020 eine steigende Arbeitslosigkeit prognostiziert wird, stellen wir uns gerne der Herausforderung für unsere Region die besten Voraussetzungen zu schaffen. Besonderes Augenmerk wird auf die rasche Besetzung von offenen Stellen gelegt. Fördergelder für Arbeitsversuche stehen zur Verfügung und auch für die Qualifizierung von nachgefragten Ausbildungen wurden ausreichend Fördermittel für das Innviertel reserviert", sagt der Rieder AMS-Chef Klaus Jagereder.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen