Sieg in der Kategorie „Technik / Automatisierung & Mechatronik“
Tumeltshamer mit "INNOVATIONaward" ausgezeichnet

Bürgermeister Andreas Rabl, Josef Lughofer, Dekan FH-Professor Michael Rabl, Lukas Bernhofer, FH OÖ-Geschäftsführer Gerald Reisinger, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Sparkasse OÖ-Generaldirektor Michael Rockenschaub und FH-Förderverein Wels-Obmann Günter Rübig.
  • Bürgermeister Andreas Rabl, Josef Lughofer, Dekan FH-Professor Michael Rabl, Lukas Bernhofer, FH OÖ-Geschäftsführer Gerald Reisinger, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Sparkasse OÖ-Generaldirektor Michael Rockenschaub und FH-Förderverein Wels-Obmann Günter Rübig.
  • Foto: Land OÖ/Stinglmayr
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

TUMELTSHAM, WELS. 13 AbsolventInnen der Fachhochschule Oberösterreich Fakultät Wels wurden für ihre praxisnahme und innovative Diplom- und Masterarbeit mit dem „INNOVATIONaward FH Wels 2019“ prämiert. Lukas Bernhofer aus Tumeltsham konnte die Kategorie „Technik / Automatisierung & Mechatronik“ für sich entscheiden. Der Absolvent des Studiengangs Automatisierungstechnik beschäftigte sich in seiner Masterarbeit mit der Lichtbogendetektion in Photovoltaikanlagen für die Firma Fronius.  Josef Lughofer aus Eberschwang belegte in der gleichen Kategorie den hervorragenden dritten Rang. Er entwickelte ein neuartiges Regelungskonzept einer Trocknung für die Lenzing AG.

Verleihung im Minoritenkloster

Die Verleihung wurde im Minoritenkloster von Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner, dem Welser Bürgermeister Andreas Rabl, dem FH-Fördervereins-Obmann Günter Rübig und dem Sparkasse OÖ-Generaldirektor Michael Rockenschaub durchgeführt. „Beim INNOVATIONaward werden jährlich hervorragende Ideen für die oberösterreichische Wirtschaft präsentiert. Auf diese Leistungen der FH OÖ-AbsolventInnen können wir stolz sein. Ein Viertel der Exporte Österreichs werden in Oberösterreich erwirtschaftet. Innovation ist die Treibkraft der Wirtschaft. Die erfolgreichen Technik-Absolventen sind mit ihrem Know-how die Innovationsmotoren für unsere Zukunft in Oberösterreich“, gratuliert Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen